Google+ PPQ: Vogelmist

Freitag, 24. Juli 2009

Vogelmist

Da war auf einmal Schluss mit der Vögelei, ähm Zwitscherei. Aber mit soviel Zuwachs haben sie wohl nicht gerechnet, die Macher des Zwitscher-Portals. Nach neuesten unbestätigten Meldungen gibt es seit ein paar Wochen täglich ein paar Tausend neue User mehr, die unbedingt allen anderen etwas Zwitschern wollen. Besonders seit dem Einstieg der großen Verlage und Zeitungen gibt es einen Run auf Twitter. Doch Freitagabend ist eben Schluss mit Twitterlustig. Aber mal ehrlich: der größte Teil des "die Spatzen zwitschern es schon von den Dächern" ist eh Bockmist. Ähm, Vogelmist natürlich.

Kommentare:

Peter hat gesagt…

Hm, ich finde es ganz gut. Vor allem bringt Twitter meiner Page Traffic.;-)

Anonym hat gesagt…

Twitter? Macht es die Haut straffer? Das Haar glänzender oder einen flachen Bauch? Oder soll man es mit Mehl und Semmelbröseln paniert in der Pfanne braten?

Hardy hat gesagt…

Wenn ich das schon höre: "bringt meiner Page Traffic"... Es gibt gute Seiten, die gern und viel gelesen werden und eben schlechte, die Twitter brauchen, um mehr Traffic zu bekommen. Einfach idiotisch

ppq hat gesagt…

ich dachte immer, Traffic ist ne band