Google+ PPQ: Volksabstimmung im Genderboard "

Dienstag, 29. Oktober 2013

Volksabstimmung im Genderboard

Das Erste kämpft noch verzweifelt darum, seine Fernsehgerichte wenigstens mit einer Quotenfrau beschicken zu können, auch das vom Volk finanzierte ZDF belässt es meist dabei, die großen Schicksalsfragen der Nation von der männlichen Hälfte der Gebührenzahler vor der Kamera diskutieren zu lassen.

Ganz anders hier bei PPQ, einem Genderboard, das die Gleichberechtigung nicht nur im Namen trägt, sondern sein Publikum auch inspiriert, die vorgeschriebene Frauenquote auch im eigenen Interesse tagtäglich zu leben. Eine von der NSA mit Hilfe modernster Analysewerkzeuge durchgeführte Gesamtschau der Suchbegriffe, die Leser im vergangenen Monat auf das kostenlose Leseangebot von PPQ im Internet führten, zeigt, wie hervorragend das unterdessen gelingt: Nach "Politplatschquatsch" und "PPQ", den beiden erwartbaren Standardsuchbegriffen, folgt eine ausschließlich weibliche oder doch zumindest weiblich konnotierte Phalanx an Suchworten.

Heidi Klum, Beate Zschäpe und Nadeshda Tolokonnikowa, aber auch Bettina Wulff und Inka Bause sind es, die den politisch interessierten Leser von heute faszinieren. Und PPQ, aus Geschmacksgründen als US-amerikanisches Webangebot für Auslandsdeutsche in Indonesien, Nepal und Bratislava gestartet, bietet offenbar genau das, was Leitmedien wie "Spiegel", "Stern" und Apothekenrundschau ausblenden. Ein Kurs, der richtig ist, weil er wahr ist, für den sich niemand entschuldigen braucht, weil er unentschuldbar bleibt.

Kommentare:

eulenfurz hat gesagt…

Bei uns hat Julia Timoschenko die Nase vorn vor Beate Zschäpe. Weit abgeschlagen folgen die Männer Wantchoucou (Asylant) und Jochen Grabler (radio bremen). Trefferverhältnis dieser beiden Frauen zu beiden Männern 7:1.

Und da fordere jemand NOCH MEHR Quote!

Orwell hat gesagt…

Haha. Bei uns gibts nur die Aintschieh. Die quotet genug.

:D

Aber eigentlich ne gute Idee. Der große Gockel leitet so unverdrossen Publikum herein.

Gebont.

:D

ppq. so hat gesagt…

frauen sind eben attraktiver als männer

derherold hat gesagt…

Wer ist denn diese Blo W. Job ?