Google+ PPQ: Sätze für die Ewigkeit XXVI "

Sonntag, 15. Dezember 2013

Sätze für die Ewigkeit XXVI

Eine scheidende Präsidentengattin im Prozess gegen ihren Gatten zur Rolle von vegetarischen Hühnchen:

Ich esse selbst kein Fleisch oder gar Garnelen, nur Hühnchen.

Mehr Sätze für die Ewigkeit

Kommentare:

Cordt hat gesagt…

"Ich habe nichts gegen Juden, aber Israel finde ich voll schlimm."

Anonym hat gesagt…

Nicht lustig. Ich kenne auch so eine Gattin, die sich für eine Vegetarierin hält, aber fette Thüringer Bratwurst ißt. Solche Lebenslügen scheinen dann entweder das gesamte Verhältnis zur Wahrheit zu beeinträchtigen oder sie sind umgekehrt ein Symptom für ein ohnehin gestörtes Verhältnis zur Wahrheit. Die Ursache-Wirkung-Kausalität konnte ich noch nicht mit Bestimmtheit ermitteln.