Google+ PPQ: Wer hat es gesagt? "

Montag, 9. Juni 2014

Wer hat es gesagt?

"Was ist Wahrheit? - Drei Wochen Pressearbeit, und alle Welt hat die Wahrheit erkannt. Ihre Gründe sind so lange unwiderleglich, als Geld vorhanden ist, sie ununterbrochen zu wiederholen."

Kommentare:

Volker hat gesagt…

"unwiderleglich" versus "unwiderlegbar" hatten wir schon mal.

ppq. so hat gesagt…

huii, da ist die buchhaltung durcheinandergeraten. manches gefällt eben immer wieder

Volker hat gesagt…

Ist ja auch ein schönes Zitat.
Passt auf das NeueDeutschland wie die Faust aufs Auge. Ohne diesen Mechanismus wäre überhaupt nicht erklärbar, wie und warum die Zeitgenössischen Reichstagsbrände (NSU usw.) funktionieren.

derherold hat gesagt…

"huii, da ist die buchhaltung durcheinandergeraten."

Bekanntlich wird @ppq durch russische Oligarchen aus dem Pro-Putin-Lager finanziert.

@ppq hofft einfach, daß es dort mit den Deutsch-Kenntnissen hapert und so einfacher das vereinbarte Artikel-Soll erfüllt werden kann.

ppq. so hat gesagt…

nein, es gibt eigentlich eine buchhaltung, nur ist die nicht immer von überallher zu erreichen

Anonym hat gesagt…

re Herold : ppq Chef Pittiplatsch hat schon den neuen A 8 bestellt

:-)

ppq. so hat gesagt…

irrtum. er würde sich wegen des russen sicher nicht verschlechtern wollen