Google+ PPQ: Zitate zur Zeit: Gar nichts gelöst

Sonntag, 22. Oktober 2017

Zitate zur Zeit: Gar nichts gelöst


Gar nichts ist gelöst in Deutschland – vor allem nicht die Zukunftsfragen: Maschinenintelligenz, Auswirkungen von Industrie 4.0 auf den Arbeitsmarkt, Elektromobilität, Digitalisierung – alles aufgeschoben auf irgendwann. Die vergangenen zwölf Merkel-Jahre sind einfach so dahingeplätschert. Ein Volk hat sich entpolitisiert. „Mutti“ (Merkel) richtet das schon – das ist die Stimmung im Land.

Hans-Hermann Tiedje zum Selbsterhaltungstrieb in den Berliner Parteizentralen


1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Wie schon gesagt, die Spezialkleptokratin Nahles möchte gern die Sklaverei wieder offiziell einführen. Drei Jahre "Praktikum". Hartz, was brauchst Du mehr.
Die tatsächlichen KZ-Greuel, nämlich in den sogenannten wilden KZ 1933-35: Meinen Beifall haben sie ja nicht. Aber ein gewisses Verständnis kann ich nicht in Abrede stellen, ohne zu lügen.