Google+ PPQ: Fröhliche Weihnachten allen Lesern!

Sonntag, 24. Dezember 2017

Fröhliche Weihnachten allen Lesern!

"Weihnachten sprengt das kleinliche Aufrechnen und fördert die Tugend der Großzügigkeit."

Erzbischof Robert Zollitsch

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Markus Lanz wird heiliggesprochen .

wie das Radio eben berichtet soll Markus Lanz nach seiner Bethlehem-Sendung heiliggesprochen werden .

er heißt ab sofort :"seine allerkatholischste Omnipräsenz Markus der Allgütige"

'Freue dich Christenheit' .... hat gesagt…

Frohe Weihnachten und besinnliche Feiertage dem mit spitzer Feder schreibenden PPQ und allen seinen findigen Lesern!
Vielen Dank an den platschquatschenden Polit-Pittiplatsch für dein interessantes, satirisches, stets eloquent gemachtes Blog und deine Mühe & Arbeit! ♥ Bitte mach weiter so!

Ja - die Narva-Lichterketten spendeten bei uns immer einen wohlig-warmen Schimmer auf den sozialistischen Weihnachtsbaum. Nur die blöden Klammern brachen schneller ab als die Leuchtkerzen durchhielten.
Im Übrigen: Schon am 24.12.2009 (dem Zollitsch-Link folgend) ein pfiffiger Beitrag und wirklich unterhaltsam zu lesen. "Der Kardinal xy ... kann sich angesichts dieser unumstößlichen Wahrheiten nur noch in noch unumstößlichere Wahrheiten retten..."
"... 'die Bischöfe [haben] an Heiligabend zu mehr Zusammenhalt in der Gesellschaft aufgerufen.' Das haben sie zwar vergangenes Jahr und die gefühlten 100 Jahre vorher auch getan. Zusammenhalt geht immer ..."
Herrlich! Leider kannte ich da dein Blog noch nicht.

Und passend zu Narva-Lichterketten & Dresdner Christstollen höre ich mir jetzt eines der schönsten Weihnachtslieder (der exDDR) an: "Tausend Sterne sind ein Dom" - aus der Weihnachtskantate von Siegfried Köhler. Ja, das haben wir einst vierstimmig gesungen!! ;-)
www.youtube.com/Tausend-Sterne-sind-ein-Dom
Oder in der langsameren, festlicheren Version des bekannten Rundfunk-Jugendchors Wernigerode: youtube.com/Tausend-Sterne-sind-ein-Dom/Jugendchor-Wernigerode