Samstag, 3. November 2012

Wer hat es gesagt?

Freiheit ist keine Spielwiese für anarchistische Willkür, kein Tummelplatz für destruktive Nörgler.

Kommentare:

  1. Das war wohl eine Kommunikationspanne, auch wenn die Aussage stimmig ist, denn sie erreichte nie die eigentlichen Adressaten. Sie würde sie auch heute nicht erreichen.

    DER SPIEGEL 8/1977

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde auf Mielke oder Merkel tippen.

    AntwortenLöschen
  3. Ich tippe auf Amon Göth oder Claus Kleber

    AntwortenLöschen
  4. Destruktive Nörgler haben in einem Akt anarchistischer Willkür den Untergang der DDR herbeigeführt, das ist bekannt. Trotzdem waren diese schönen Begriffe nicht Teil der realsozialistischen Sprachwelt.
    Mein Sonntagstip: deutscher Philosoph aus dem 18.Jahrhundert.

    AntwortenLöschen
  5. die auflösung steckt im punkt hinter dem satz

    AntwortenLöschen

Richtlinien für Lesermeinungen: Werte Nutzer, bitte beachten Sie bei ihren Einträgen stets die Maasregeln und die hier geltende Anettekette. Danke.