Montag, 3. März 2008

Sex sells, Blasen bildet

In unserem kleinen Politblog geht es ja gemeinhin um andere Themen als draußen in der großen, kalten Welt. Wer PPQ liest, will wissen, was man nicht wissen muss, die Wahrheit über den 11. September etwa, und wenn es am Ende auch nur die Wahrheit über den 11. September 2004 ist, über den heute eigentlich gar nicht mehr gesprochen wird, obwohl er so verregnet war. Langsam kristallisiert sich auch eine, ja, fast sind wir versucht zu sagen: Hitparade der beliebtesten Beiträge heraus, die allesamt recht friedensbewegt, intellektuell anspruchsvoll und thematisch nah dran am kühlen Kern der Grundprobleme der Moderne sind.

Sex sells, Blasen bildet und Beck wird immer den Kürzeren ziehen, wenn Bill den Längeren hat, da sind die Zahlen unbestechlich, die wir in unserer Arbeitsgruppe "Exile On Internet" hier bei der Bergakademie Freiburg gesammelt haben.

Denn sie zeigen ein ganz und gar ungeschöntes, quasi Freikörperkultur-Bild von Internetdeutschland, das uns große Freude macht, weil schnöde Fleischeslust sichtlich siegt über intellektuelles Gegacker, und nackte Tatsachen mehr zählen als tausend Rußfilterreden von gescheiterten Popbeauftragten, angehenden Ex-Kanzlerkandidaten, Knutbären und linkisch auswärtsschlafenden Verbraucherschutzministern.

Die Wahrheit ist hart, aber auch nur so wirklich nützlich. Und hier kommt sie nun, die Jahresbilanz, die unsere Lieblingsagentur dpa eine "vorläufige" nennen würde, weil man nie weiß, was noch kommt und wer sich wo beschwert. All unsere schnuckeligen Stars sind dabei, die in einem frauenpolitisch aktiven Blog wie dem unseren nur ganz bescheiden Paris Hilton, Eva Herman und Tanja Derveaux heißen können.

01. PPQ (5402 Zugriffe)
02. Paris im Volksgefängnis(5204)
03. Ewigkeit zu Ewigkeit(4090)
04. Eva Herman nackt(2823)
05. Belgierin lässt blasen
06. Hilton checkt vorzeitig aus(2357)
07. Belgierin bläst zum Sturm(1545)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Richtlinien für Lesermeinungen: Werte Nutzer, bitte beachten Sie bei ihren Einträgen stets die Maasregeln und die hier geltende Anettekette. Danke.