Google+ PPQ: Zitate zur Zeit: Europäische Paradoxe "

Dienstag, 19. Mai 2015

Zitate zur Zeit: Europäische Paradoxe

Wie in allen Arealen, die der Regierung und Verwaltung vorbehalten sind, ist im Brüsseler EU-Viertel das Physische rücksichtslos dem Immateriellen, der Erfordernissen der Sprache untergeordnet worden. Es ist ein Bereich mit dezenten Bürotrakten und stillen Parks, des Reichtums ohne Protzerei, des Luxus ohne sichtbare Verschwendung.

Die zurückhaltende Anonymität der Gebäude ist das äußere Symptom von etwas Tiefergehendem, das seinen Ursprung im noblen, aber ein wenig unheimlichen Ziel eines endgültigen Konsensus hat, einer Beendigung der brutalen dionysischen Geschichte des Kontinents.

Verordnungen, Statistiken, Weisungen und Aktionspläne: In der Sprache des EU-Viertels herrscht Ordnung und mit der Ordnung kommt die Gewalt, die in die Uniformen der gelangweilten Polizei übersetzt ist, die vor dem Parlament Wache stehen. Es ist eine Gewalt, die in Sprache gekleidet und von ihr zunehmend umschlossen und gezähmt worden ist, bis sie die sanfte Tönung und das gedämpfte Licht des übrigen europäischen Projekts angenommen hat.

Diskrete Gewalt wie überwachtes Privatleben und humanitärer Krieg. Typisch europäische Paradoxe.

Hari Kunzru, Grayday

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2015/streit-um-soldatengraeber-in-offenhausen/


http://www.dekanat-hersbruck.de/kirchengemeinden/kg-offenhausen/


Kirchengemeinde Offenhausen
Evang.-Luth. Pfarramt Offenhausen
Pfarrerin Barbara Meister-Hechtel

Hauptstr. 35
91238 Offenhausen
Tel.: 09158-273
E-Mail: ev.pfarramt-offenhausen@t-online.de

Anonym hat gesagt…

http://www.oberpfalznetz.de/Media2014/3/158/416/4579718.jpg

Anonym hat gesagt…

Von diesem Melanin-Arier lese ich zum ersten Male. Er ist allerdings nicht ganz so häßlich wie Sebastian Edathiparaphil, und sein Schädelindex ist länglicher.
Auch ist sein Geschwafel nicht ganz so hohl wie das von "Dr." Peter Vollhorst, äh, -brecht.
Dennoch, die Philosophen haben die Welt bisher nur interpretiert, es kömmt aber darauf an, die Labersäcke wieder etwas kürzer zu halten.