Google+ PPQ: Europa: Der fremde Kontinent "

Samstag, 11. Juli 2015

Europa: Der fremde Kontinent

Nicht Beten und nicht jahrelanges Gesundreden hilft, diese Erkenntnis kommt nun langsam auch dort an, wo Wirklichkeitsverweigung zur Geschäftsgrundlage gehört. Auch die Frankfurter Rundschau, neben „Zeit“ und SZ über Jahre hinweg die treueste Bunkerstellung der Euro-Bürokratie, gerät in den Tagen nach dem Griechen-Referendum, das dem ehemals linken Blatt als eine Art gegen die Demokratie gerichteter Anschlag galt, aus der geraden Bahn. „Europa hätte sich viel zu sagen, aber Europa ist sich fremd geworden“, seufzt ein Peter Riesbeck, für den die Europa-Krise der vergangenen Jahre eigentlich bislang nicht anderes war als ein „Poker“ ohne „schnelle Lösung“, bei dem die „Uhr“ in der „Sackgasse“ „tickt“, um den „Gipfel der Staatspleiten“ irgendwie wegzusparen, fortzuverhandeln oder doch zumindest nach hinten zu verschieben.

Auf einmal nun ist Riesbeck, der als Brüsseler Korrespondent von Europa lebt, auf den Barrikaden. Eine „wirre Brüsseler Regulierungsmaschine“ sieht er am Werk. Zur Erinnerung: Riesbeck ist derselbe Mann, der zuletzt Wilders, Le Pen & Co. bezichtigt hatte, den „Populismus um eine neue Variante“ ergänzt zu haben, bei der „ewiggestriger, dumpfer Nationalismus“ unter der Behauptung, es gehen gegen die Überregulierer in Brüssel, als „ein Kampf um Selbstbestimmung“ neu erschaffen werde.

Europa muss sich Sorgen machen, wenn die treuesten Verteidiger noch jeder populistischen Volte vom Zurückrudern bei den Ölkännchen bis zur Schwindelei bei dem Roaming-Kosten anfangen, sich Sorgen zu machen. „Der Zerfall von Imperien beginnt an ihren Rändern“, bemerkt der Mann, der in Brüssel sitzt, also mitten im Zentrum. Wenn dort schon zu spüren ist, dass Europa in einer „tiefen Krise“ steckt, dann, so Riesbeck, erscheint das „Projekt Europa erstmals real reversibel, es droht die Schubumkehr“.

Eine Nachricht, die alle erleichtern wird, die nie vorhatten, ihr Leben in einem „Projekt“ zu verbringen, zu dessen Innen- oder Außengestaltung sie selbst nie befragt worden sind. Doch nicht um die macht sich der FR-Autor Sorgen, sondern eher um die vielen beliebten Politiker, die so viel Mühe für all das aufgewendet haben. „In romanisch-katholischen Regionen, denen der imperiale Reichsgedanke durch die Organisation ihrer Kirche nicht gänzlich fremd war“, aber auch bei den Protestanten, denen „die Enge der Einheit von Thron und Altar und die merkantilistische Idee der Hanse“ wichtig war, weshalb sie „Europa als rechtsbasierten Handelsverbund“ verstünden.

Laberrhabarber. Berufseuropa. Furcht vor Russland. Angst vor dem Brexit. Europa ist, auf dem Höhepunkt seines Zusammenwachsens, ein Kontinent, auf dem einander nicht mehr nur die Völker fremd sind, sondern der sich selbst fragt, wer er ist. Und wie viele.



Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Europa ist keine wellness-Oase - auch wenn dieser Eindruck entsteht sobald Systemgutmenschen mein Geld in unbegabte Miterdenbürger investieren . Mal Klartext : ich zahle gefühlte 400 Mrd % Steuern ; was macht der Staat mit dieser Kohle ? Wo landet die ? Weshalb finanziere ich beknackte Diddltassensammlerinnen in Ämtern und Behörden ? Hochbegabte Oberschichtler erklären : "Umverteilung dient dem Frieden " - WIE BITTE ?? - "JA doch - ohne Umverteilung gäbe es Bürgerkriege" - meint auch der Direktor der Anne-Schrank Schule - ich frage da mal genauer nach - wieso kommt es zum Bürgerkrieg wenn ich mir einen Porsche kaufe und das System dafür 5 Halbhirne aus dem DNA Sumpf in die verdiente Arbeitslosigkeit schickt ? Welche Funktion hat das minimalbegabte Halbhirn ? Es sitzt da bräsig aufm Hocker - verwaltet WAS genau ? WAS macht das Halbhirn im Büro ? SAGT ES MIR ! Wann ist Fräulein Bräsig - Unlust produktiv ? Ich bin Steuerzahler - welche Leistung erbringt diese Person für die Gesellschaft - eben : KEINE . LASST uns die Unfähigen endlich zur Hölle schicken - sagen wir es klipp und klar : ICH BRAUCHE KEINE sozi Halbhirne mit Pensionsanspruch - diese Leute müssen weg - UND ein funktionierender Staat MUSS dafür sorgen dass eben dieses Personal nicht nachwächst . Menschenpark eben .

zurück zum Oberschichtschlaumeier : wie kommt es jetzt also OHNE Umverteilung zum Bürgerkrieg - ich bITTE um eine Erklärung .... "na ... eben durch Aufstände und so " .

re Oberschichtzeitleserschlaumeier : " Bürgerkrieg ? Halbhirn sozi gegen Commander Zepp mit der PPQ in der Hand - und die Halbhirne machen dann was genau ? Erklären sie es mir doch endlich - wie wollen Frl. Nutzlos - Bräsig ( und ihre Ali Kumpels ) gegen einen schwerbewaffneten Fallschirmjäger antreten ? Bürgerkrieg ? da lachen ja nicht einmal die Hühner - mein Vorschlag : alle raus - alle entlassen - Minimalverwaltung - KPMG rein - die sagen uns dann was wir effektiv an Verwaltung brauchen . IHR holt Migranten nach Hamburg - trotz Dublin I bis "n" - na und - was habe ich damit zu tun ? Verantwortung ? MEINE Verantwortung ? das ist bullshit ! die Dachpappen landen in Griechenland und bleiben da am Strand liegen - Punkt - Ende der Geschichte . Der Witzboldausm Freimaurer Vatikan soll mal seine Konten räumen und die "Ärmsten der Armen " (tm) mit Kohle versorgen - macht er aber nicht also was will der freak ? was ist das für eine beknackte PR ?

Mein Großvater hat das freche Proletenpack noch mit der Reitpeitsche vertrimmt - heute muss ich mich jeden Tag mit diesem Abschaum unter sozialtherapeutischen Gesichtspunkten befassen.

"Moment Ali - du hast drei Mädchen verprügelt - die Polizei war in der Schule - und jetzt willst du was ? Eine Chance - kriegst du - in der Forensik kriegst du deine neunte Chance -du bedrohst meine Familie ? Hier die Anschrift - komm`vorbei - bring deine Leute mit und wir klären das in 30 Sekunden " ( Direx schaltet sich ein : " Herr Sepp !! NICHT in diesem Ton !! "

ich zum Direx : " auf dieser Karte steht DEINE Anschrift - DA sitzt Ali - noch ein einziges Wort und Ali steht bei dir vor der Tür ! Ich habe schweizer Feinwerktechnik - du auch ?? "

dem Direx geht der Stift - bricht das Gespräch ab .

Ali hat Hausverbot - wird vom Hausmeister vor die Tür gesetzt - acht beschädigte Autos aufm Parkplatz - Polizei schreibt irgendwas auf - Direx debattiert mit dem Beamten , ich beobachte die Szene - der Beamte schüttelt den Kopf . steigt wieder in den Peterwagen und fährt weg - nach 20 Minuten kommt Ali zurück und demoliert ein paar Scheiben , verschwindet wieder .

----------------------------------------------------

Verantwortungsgemeinschaft ? JA KLAR DOCH ! Ich habe Verantwortung für meine Leute - stimmt!

aus : " der Tag als die Feigheit bestraft wurde "

derherold hat gesagt…

Lieber Herr @Sepp, nur zum Verständnis: Wer wird von Ihnen abgeschult, Schüler oder LehrerInnen ?

Anonym hat gesagt…

https://www.youtube.com/watch?v=khd1o_bRMB8

fefe Seminar .

gucken + verstehen

Anonym hat gesagt…

re Herold : nur zum Verständnis : eine compilation verschiedener Ereignisse hat lediglich Unterhaltungswert - die Dinge können so oder so ähnlich geschehen sein - es geht um ein Stimmungsbild - nicht um meine Rolle oder Funktion .