Google+ PPQ: Seit neun Uhr wird zurückgewichst "

Dienstag, 26. Januar 2016

Seit neun Uhr wird zurückgewichst

Keine 48 Stunden ließ die Volksgemeinschaft diese Schande auf sich sitzen. Fremde Männer, die in deutsche Schwimmhallen wichsen? Die in Becken onanieren und ihre "Därme ausleeren" (Bild).

Ein Sachse griff zur Selbsthilfe und schlug mit denselben Mitteln zurück: Die Polizei fischte den 53-jährigen aus dem Becken einer Riesaer Schwimmhalle, nachdem er "ungeniert ins Wasser onaniert hatte" (Bild).

Wurde der Aufschlag, bei dem ein "Asylant im Whirlpool onaniert und in das Becken ejakuliert" hatte (Bild) noch von "der Überwachungskamera aufgezeichnet“, der Täter aber einfach "vom Schwimmeister rausgeschmissen" (Bild), droht dem autochthonen Wichser von Riesa etwas mehr Ärger mit der Staatsmacht. Die von einer besorgten Mitschwimmerin an den Ereignisort gerufenen Beamten schrieben gleich mehrere Anzeigen und kassierten den Führerschein des "Sittenstrolchs" (Bild).

Kommentare:

Die Anmerkung hat gesagt…

Hamburger Sex-Illustrierte veröffentlicht neueste Forschungsergebnisse. Sowas kann man sich gar nicht ausdenken.

Mohammed war im Grunde Feminist

derherold hat gesagt…

@anmerkung, da bleibt einem nur Donald Trump für ein bißchen Spaß:
"They’re not sending their best. ... They’re sending people that have lots of problems, and they’re bringing those problems with us. They’re bringing drugs. They’re bringing crime. They’re rapists. And some, I assume, are good people.” :-))

wolpertinger hat gesagt…

Hans Söllner: „oba alle san mer wixxer“.Zur Anregung für politisch Desinterressierte.Gibt's bei Gurgel Wi äh Videos.
Verzeihung pepeku,daß ich schon wieda so unflätig und vulgär
meine persönlich gemeinten Hasstiraden gegen verdiente Bollidika aus... streue.
https://www.youtube.com/watch?v=KCa3kICkio8
okidoki
Wolpertinger,diplomierter Sachverständiger für Hin und Her und
fachkundiges Liedgut

Anonym hat gesagt…

So deaktivieren sie Ihren Addblocker für Blöd.de --- so ward das nix, Kinnings.
Es kann von A - Z erstunken und erlogen sein, so wie gewisse Ereignisse der jüngeren Geschichte, an denen ich natürlich überhaupt nicht zweifle.
Noch vor so zwanzig Jahren hatte ein Blah-Zeitungsredakteur das gesellschaftliche Ansehen nahe dem eines rechtskräftig verurteilten Sittenpfiffis - aber the times they are changin', wie der ... Robert A. Zimmerman einst sang.

Zonendödel