Google+ PPQ: Zitate zur Zeit: Generation krank "

Montag, 19. September 2016

Zitate zur Zeit: Generation krank

Was soll man machen, das ist der Schützengraben, das ist unsere Zeit, das ist der real existierende Sozialismus, der meine ganze Generation krank und unglücklich macht.

Und sie lassen sich nichts einfallen. Bis zum heutigen Tage haben sie nicht erreicht, dass meine Frau und ich morgen nach Prag oder Ulan Bator oder Samarkand fahren können, weil es nicht möglich ist, wenigstens so viel Geld einzutauschen, dass man übernachten und sich ernähren kann.

Ich will nicht zum Fürsten gehen und jeden Blick hinter die Mauer, selbst in östliche Richtung, zum Privileg machen.

Manfred Krug


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

König Drosselbart, einer der fünf Patronenhülsen, der Liebling von Kreuzberg, und der Busenfreund von Jurek Becker (welchen die Lasterhaftigkeit seiner Rasse früh hinweggerafft hat), glaubt ofenkundig noch an den hohlen Klaus.

Halbgott in Weiß

wolpertinger hat gesagt…

Jetzt mal langsam Herr anonymer Halbgott,
meinen Sie denn wirklich,der Kommentar stammt von "dem" Manfred Krug?Da habe ich nämlich schon so meine
Zweifel.Ein Verwandter von mir heißt nämlich Helmut Schmidt und war trotzdem nie Bundeskanzler.Der Name Schmidt oder auch Krug in Verbindung mit entsprechendem Vornamen dürfte in D schon einigermaßen weit verbreitet sein,meinen Sie nicht?