Google+ PPQ: Erkenntnisse zur Sprachhygiene "

Dienstag, 14. März 2017

Erkenntnisse zur Sprachhygiene

"Die politisch korrekte Ausdrucksweise für schwarze Menschen wäre: Schwarze Menschen." Ist das auch endlich geklärt.

Kommentare:

Sauer hat gesagt…

Zu welchen intellektuellen Höhenexkursen sich die Geschwätzwissenschaftler der Bundeszentrallaberei für Schwachsinnsfindung aufraffen können! Noch hat die Blödheit einen Platz in Deutschland, wir müssen uns um ihr Aussterben keine Sorgen machen.

Anonym hat gesagt…

Huch,da hat wieder einer Neger gesagt.(Harald Schmidt)