Google+ PPQ: Hummer oder Hummer nich?

Sonntag, 16. Dezember 2007

Hummer oder Hummer nich?

wenn man als abgeordnete des eu-parlaments im straßburger restaurant "aux armes" speist, können einem hummer auf den teller geschmissen werden. die isst man dann auf und freut sich, weil hummer lecker schmecken oder weil man noch nie hummer gegessen hat oder auch einfach nur, weil man mit lothar bisky einen angenehmen gesprächspartner hatte. doof ist nur, wenn man im straßburger restaurant "aux armes" speist, sarah wagenknecht heißt, linke linkssozialistin ist und - beim hummer-essen fotografiert wird. dann nämlich greift man zu stalinistischen methoden und lässt die bilder einfach verschwinden.

1 Kommentar:

Sockenpuppe hat gesagt…

ich hatte auch an stalin gedacht, aber mehr an die geschichte wie auf den bilder durch retusche die personen mit der zeit weniger wurden und nicht nur auf den bildern