Google+ PPQ: Es gibt keinen einzigen Grund, auf einen Schuhputzautomaten zu verzichten!

Dienstag, 15. Mai 2007

Es gibt keinen einzigen Grund, auf einen Schuhputzautomaten zu verzichten!

"Die Frau und der Mann schauen beide" ist eine Mail überschrieben, die derzeit Furore macht. Was Frau und Mann schauen, teilt der Verfasser nicht mit, dafür aber ist er sicher, dass es "keinen einzigen Grund gibt, auf einen Schuhputzautomaten zu verzichten!" Den "Profi Schuhputzautomat" gibt es dann bei ihm auch gleich für 134,20 Euro "statt 499,-*". Das ist "das besondere Geschenk! Luxus zum unschlagbaren Preis! Spezialangebot! Im Office, Hotel, Gastronomie oder privat" denn "Saubere Schuhe gefallen jedem!"
So eingeladen, haben wir gleich ein Dutzend der günstigen und überdies gut verarbeiteten Maschinen geordert. Doch die Enttäuschung war groß! Statt des heiß ersehnten UPS-Paketes mit dem coolen Putz-Automaten kam nur eine Mail von einem gewissen "Tom Hanke", der uns wissen ließ:

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe nun schon haufenweise Mails dieser Art erhalten. Wir verkaufen ganz andere Artikel und nehmen an, dass sich jemand einen Scherz erlaubt.
Mit freundlichen Grüßen Gino Malti
Tom Hanke heißt also Gino Matte? Das wollten wir genauer wissen.

Wir fragten also neugierig: Was verkauft ihr denn? Vielleicht können wir das ja auch brauchen? Wenn der Preis stimmt?

"Hallo"
, schrieb Hanke/Matti uns darauf und er klagte: "Im Moment bekommt ich ganz komische Beschwerden wegen dieser Mail, die irgendwer herumschickt in der Hoffnung, dass ich dann viele Beschwerden bekomme. Die Mails kommen aber nicht von meiner Adresse! Wir verkaufen Gebrauchtreifen und Autoteile". Matti/Hanke schließt mit einem zerknirschten "Hallo und Verzeihung". Wir haben noch freundliche Grüße an Tom Hanke ausrichten lassen und versprochen, dass wir uns melden, wenn wir mal alte Reifen brauchen.

1 Kommentar:

panzerbummi hat gesagt…

doch, einen grund gibt es: isch abe gar keine schuhe.