Google+ PPQ: Fünf Sekunden für eine bessere Welt

Dienstag, 27. Mai 2008

Fünf Sekunden für eine bessere Welt

Wir vom großen Demokratie-Mitmach-Netz PPQ glauben nicht an Wunder, an Märchen, an Politikerversprechen oder Bundestagspetitionen, finden diese hier aber den Aufwand wert. Sich einzutragen kostet handgestoppte fünf Sekunden, die Begründung ist ein bisschen krude, der Zweck aber ein umso gemeinnützigerer: Die Halbierung der Besteuerung von Diesel und Benzin.

Ein Mann namens Rainer Segers hat das Thema mit "bürgerschaftlichem Engagement" (Merkel) vorgelegt, die hauptamtlichen Volksvertreter werden es ablegen. Doch sei's drum:

"Der Preis an den Tankstellen steigt täglich. 1,40 € für den Liter Diesel ist mittlerweile normal. Viele Bürger sitzen täglich in ihrem PKW um ihren stellenweise weit entfernten Arbeitspaltz zu erreichen. Pendlerpauschale fällt weg und die Lebenshaltungskosten steigen ständig. Hier ist der Bundestag gefordert dem Einhalt zu gebieten. Alle Kosten explodieren, aber leider wächst mein Lohn nicht mit. Wenn der Staat die Bürger hier nicht unterstützt ist dieses zum großen Nachteil für die gesammte Bevölkerung. Wenn ich mir doppelt überlegen muss ob ich jetzt mit dem Auto fahre oder nicht überlege ich mir das auch beim einkaufen, Kino gehen usw. Der Urlaub wird auch gut überlegt. Ich fordere sie auf die Steuern für Kraftstoffe zu halbieren. "
Wenn Sie diese Petition mitzeichnen, d.h. unterstützen wollen, füllen Sie bitte das nachstehende Formular aus und klicken Sie auf "MITZEICHNEN"

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Very nicce!