Google+ PPQ: Wiedergeboren als Briefmarke

Donnerstag, 5. Februar 2009

Wiedergeboren als Briefmarke

Sie gelten ihren Fans als die größten Miminnen ihrer Länder, zwei Frauen, die alles spielen können vom Maueropfer bis zum Flugzeugpassagier, von der Schrankwand bis zur Auslegware. Australien, ein Land voll kunstsinniger Menschen, widmet seiner Lieblingsschauspielerin Nicole Kidman jetzt eine eigene Briefmarke. Die Australier, durch ihre geografische Lage etwas abgeschnitten vom Rest der Welt, glauben tatsächlich bis heute, dass "Nicole Kidman" wirklich existiert.

Schauten sie öfter ins deutsche Fernsehprogramm, wüssten sie allerdings, dass "Nicole Kidman" seit mehr als 18 Jahren von Veronica Ferres gespielt wird - die von ARD, ZDF und RTL finanzierte Langzeitdoku des ostdeutschen Regisseurs Winfried Junge ("Die Kinder von Golzow") zeigt die Wandlungsfähigkeit der Ferres ein weiteres Mal auf beeindruckende Weise: Vom Haar bis zum Augenaufschlag, vom Blick bis zu den Lippen versteht es die gebürtige Solingerin, der imaginären "Nicole Mary Kidman", angeblich in Honolulu auf Hawaii geboren, die Aura eines echten Weltstars zu verleihen. Dabei kommt ihr sicherlich zupaß, dass sie wie ihre Figur "Kidman" 1,80 Meter groß ist, allerdings muss sie Kidman laut Drehbuch als Linkshänderin spielen, um die Illussion einer anderen Frau perfekt zu machen.

Das Gerücht, dass es sich bei beiden Schauspielerinnen um ein und dieselbe Frau handelt, kursierte in der Vergangenheit immer wieder vor allem in Hollywood, befeuert davon, dass "Nicole Kidmans" angeblich überaus großen Wert auf die Wahrung ihrer Privatsphäre legt, weshalb sie zwischen den Arbeiten an Filmprojekten komplett von der Bildfläche verschwindet. Auch war immer nur wenig über ihr Leben abseits der Öffentlichkeit bekannt - mit gutem Grund, wie das investigative Blog Die Anmerkung jetzt durch forensische Bildvergleiche mit der Radiokarbonmethode herausgefunden hat: "Nicole Kidman" ist das internationale Arbeits-Pseudonym von Veronica Ferres, die ihre Paraderolle nicht nur spielt, sondern lebt, und unter diesem Moniker nun auch von ihrer Wahlheimat Australien mit einer Briefmarke geehrt wird. Wann zieht die Deutsche Post endlich nach?

Mehr Wiedergeburten in der PPQ-Reinkarnationsdatenbank.

Keine Kommentare: