Google+ PPQ: Urzeitliche Rituale

Samstag, 13. Dezember 2008

Urzeitliche Rituale

Sieht aus wie ein Raumschiff, hängt voller Kunstwerke der Moderne - und wurde eingeweiht, wie es sich im Vaterland der Aufklärung geziemt: Zur Eröffnung der Moritzburg für das gemeine Volk erlebten 800 Besucher nach einem bericht der HZ, "wie Pfarrer Lienhard Krüger von der Maria-Magdalenen-Gemeinde den Neubau weihte". Und zwar mit en Worten: "Das Museum sei unter den Schutz und Segen Gottes gestellt." In Ländern, in denen Aberglaube Staatsreligion ist, hätte der Priester einen Kriegsgefangenen geschlachtet. Oder wenigstens ein Schaf. Sage noch jemand, es gebe keinen Fortschritt.

Keine Kommentare: