Google+ PPQ: Rückgang sorgt für Zuwachs

Mittwoch, 7. Januar 2009

Rückgang sorgt für Zuwachs

Immer weniger Deutsche sind immer mehr! Erst im Sommer letzten Jahres ließen Deutschlands Statistiker die Bombe platzen: Entgegen allen bisherigen Annahmen, so fanden die Experten des Statistischen Bundesamtes heraus, leben in Deutschland gar nicht 82,2 Millionen Einwohner, sondern nur 80,9 Millionen. Nicht einmal sechs Monate später kommen neue Zahlen von den Statistik-Zauberern des Statistischen Bundesamt in Wiesbaden: Danach ist die Bevölkerung Deutschlands ist im vergangenen Jahr um etwa 0,2 Prozent auf 82,06 Millionen geschrumpft.

Jawohl, so machen wir das hier. Von 80,9 Millionen schrumpft sich Deutschland aufwärts, ein Rückgang um 0,2 Prozent ergibt einen Zuwachs von 1,3 Millionen. Endlich ist damit endgültig klar, was das rätselhafte Wort "Minuswachstum" wirklich meint.

Keine Kommentare: