Google+ PPQ: Wer hat es gesagt?

Montag, 5. April 2010

Wer hat es gesagt?

Auf die sentimentalen Brüderschaftsphrasen, die uns hier im Namen der kontrerevolutionären Nationen Europas dargeboten werden, antworten wir, daß der Russenhaß die erste revolutionäre Leidenschaft bei den Deutschen war und noch ist; daß seit der Revolution der Tschechen- und Kroatenhaß hinzugekommen ist und daß wir, in Gemeinschaft mit Polen und Magyaren, nur durch den entschiedensten Terrorismus gegen diese slawischen Völker die Revolution sicherstellen können … Dann Kampf, ‘unerbittlicher Kampf auf Leben und Tod’ mit dem revolutionsverräterischen Slawentum; Vernichtungskampf und rücksichtslosen Terrorismus - nicht im Interesse Deutschlands, sondern im Interesse der Revolution!

Kommentare:

VolkerStramm hat gesagt…

Rosa Luxemburg?

Die Anmerkung hat gesagt…

Geschrieben von Friedrich Engels

http://www.mlwerke.de/me/me06/me06_270.htm
---------------
Hab's aber schon geahnt, denn das ist unverkennbar Engels' Schreibstil.

Die Anmerkung hat gesagt…

Äh, was ist denn mit der Auflösung von dem Spruch neulich? Da rätseln einige immer noch dran.

ppq hat gesagt…

ach ja, das war der hier: TV macht froh

VolkerStramm hat gesagt…

@Anmerkung:
Ich habe doch die Lösung gepostet. Lesen musst Du schon selbst!

nwr hat gesagt…

Eindeutig Friedrich Engels. So einen Slawenfresser gab's nur einmal.