Google+ PPQ: Zitate zur Zeit: Der Untergang

Samstag, 16. Februar 2019

Zitate zur Zeit: Der Untergang


Wir sind in der größten Krise der Menschheit.

Luisa Neubauer, Klimaschützerin, ZDF-Morgenmagazin


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

"Der Untergang ist nah. Wie werden alle sterben. Und wenn nicht jetzt, dann eben ein anderes mal. Irgendwann bestimmt." gez. Die Zeugen Jehovas

Anonym hat gesagt…

Wir sind in der größten Krise der Menschheit.“

Eine völlig zutreffend Aussage, indes nicht im Sinne einer solchen Voll-Idiotin. –
Denn die rothschildplanetare Komplett-Verdummung hat fürwahr ihre intendierte globale Ausbreitung erreicht. –
Das Lügen-Parallel-Universum, die Lügen-Matrix ist nunmehr fast hermetisch dicht geworden. –
Und die Insassen dieser globalen Irrenanstalt werden jetzt veritable Gefahrenquellen für den ganzen Planeten. –
Waren es früher blödsinnige Demos, Happenings, Sit-Ins und ähnlicher Dummfug ausgeflippter „Gruppen“, so ist der Irrsinn heute zu Regierungsprogrammen mutiert und zementiert, der die Ökonomien ganzer Kontinente zu zerstören droht. –
Die mit dieser Öko-Femi-Muku-Antifa-Paranoia infizierten feiern sich selbst auch noch als finale Weltretter, so gründlich und effektiv waren 70 Jahre rothschildplanetares Hirn-Vollwasch-Programm. –
Der „point of no return“ ist indes längst überschritten. –
Sind erst einmal der künftige globale Terror und die künftigen Gulags in „Betrieb“, wird sich die Welt auf Jahrhunderte finstersten, brutalen, gnadenlosen, unentrinnbaren Global-Bolschewismus’ einrichten dürfen.

Anonym hat gesagt…

"Ich, Johann Baptist Phossyl, prophezeie euch den Weltuntergang" (Hergé)