Google+ PPQ: Zuviel wird immer mehr

Dienstag, 10. März 2009

Zuviel wird immer mehr

Nun haben sie beim "Spiegel" offenbar doch wieder Google. Nur sechs Stunden nach der ungemein aufregenden PPQ-Enthüllung, dass die gegen überhöhte Managergehälter radikal vorgehende Bundesregierung und der DGB selbst gerade veranlasst haben, dass überhöhte Managerboni an den Vorstand der Postbank gezahlt werden, prangert auch die Hamburger Illustrierte die Millionenzahlung aufrüttelnd an. "Millionenboni bringen Regierung in Erklärungsnot" titelt das Leitmedium - eleganter Startschuß für eine Aufregungsrallye, die in den kommenden Tagen ganz gewiß zu Schlagzeilen wie "Wirbel um Millionenboni", "Debatte um Millonenboni spitzt sich zu" und "Millionenbonistreit erreicht Gewerkschaftsboss" führen wird.

Keine Kommentare: