Google+ PPQ: NetzDG im Test: Der Segen des Sperrens

Sonntag, 22. Juli 2018

NetzDG im Test: Der Segen des Sperrens

Nie zuvor war das Netz so sauber, nie zuvor konnten Hass und Hetze so wirksam an der Verbreitung gehindert werden. Im Außenministerium, wo der frühere Justizminister und Vater des Meinungsfreiheitsschutzgesetzes Heiko Maas zum Jubiläum des erfolgreichen Gesetzeswerkes eine fröhliche Party gab, verweist man auf ein neues Gutachten, das die positiven Folgen zusammenfasst.

Es war ein Test auf Ehre und Gewissen, ein Test, der nicht schiefgehen durfte. Im Auftrag des früheren Justizministers Heiko Maas haben Wissenschaftler der Universität Greifswald und des An-Institutes für Angewandte Entropie des Wuppertaler Instituts für System- und Innovationsforschung das Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) auf seine Wirkungen geprüft. Mit klarem Ergebnis: Die Kritik am Versuch, mit gesetzlichen Vorschriften gegen Hassrede im Netz vorzugehen, ist völlig überzogen. Das NetzDG sei viel besser als sein Ruf, erklärt der Medienwissenschaftler Hans Achtelbuscher, Sprecher des "Forums Starker Staat", bei der Vorstellung der Studie auf Sylt.

Die Initiative von Wissenschaftlern hatte das Gesetz überprüft, dass seit dem 1. Januar gilt. Es sei ein wichtiger Schritt zu einer effektiven Bekämpfung von strafbaren Falschnachrichten, urteilten die Forscher nun - russische Trolle würden wirksam abgeschreckt, vieles andere sei aber weiterhin zu finden.

Nach Ansicht von Kritikern, die anfangs breiten Raum in den Medien bekommen hatten, die von den Auflagen der Anti-Hass-Gesetze teilweise ausgenommen sind, verleitet das Gesetz Plattformbetreiber im Netz dazu, aus Angst vor Bußgeld grenzwertige Inhalte im Zweifelsfall eher zu sperren. Das könne zu Zensur führen, auch wenn die faktisch erst eine regelkonforme wäre, wenn der Staat selbst sperrte. Dem widersprechen die Forscher: „Facebook oder Twitter reagieren nicht aus Angst“, sagt Achtelbuscher. Es seien vielmehr deutsche Traditionsunternehmen, die wenigen spektakulären Fehlentscheidungen getroffen hätten, um anfangs zu zeigen, dass die neuen, sehr aufwendige Regelung hart durchgesetzt werde. "Daran hängen ja auch Arbeitsplätze", so Achtelbuscher.

Das NetzDG verlagere staatlichen Aufgaben auf private Anbieter und eine stelle einer normalerweise nach einer Verfehlung einsetzenden Aufarbeitung durch die Justiz eine Bekämpfung falscher Ansichten und falscher Formulierungen in einem nicht-justiziablen Vorfeldbereich zur Seite. Das helfe, präventiv, die bestehende Pflicht durchzusetzen, fremde Informationen mit falschen Inhalten zu beseitigen.

„Es zwingt nun auch die Betreiber großer sozialer Netzwerke, ihrer schon immer bestehenden und bisher vernachlässigten gesellschaftlichen Verantwortung nachzukommen, Widerspruch und überzogene Satire durch Löschung zu ahnden“, erklärt Achtelbuscher. Allerdings müsse das Gesetz nachgebessert werden, um den Schutz von Autoren zu verbessern, deren gutgemeinte Beiträge zur Unterstützung der Bundesregierung teilweise zu Unrecht blockiert worden waren, weil die eingesetzten Algorithmen Hass und Liebe noch nicht zuverlässig unterscheiden können.

Im Forum "Starker Staat" setzen sich Forscher aus sieben wissenschaftlichen Institutionen mit Fragestellungen zum Schutz der gesetzlichen Maßnahmen der Bundesregierung zum Schutz und dem weiteren Ausbau der Meinungsfreiheit auseinander.

Das Projekt wird vom Bundesjugendmedienschutz, dem Bundesblogampelamt im mecklenburgischen Warin und der Abteilung Meinungsfreiheitsschutz der EU-Kommission in Brüssel koordiniert und finanziert.



Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ich muß immer lachen, wenn ich lese , daß "ein Wissenschaftler" oder "Experte" irgendetwas festgestellt hat: "Die Wissenschaft hat festgestellt, daß der Arsch die Beine hält; die Beine sind nämlich so gestellt, daß der Arsch nicht runterfällt. Von dieser Qualität ist das bestellte Ergebnis dieser vom Staat finanziell abhängigen Wichtel.

Alex Roman hat gesagt…

Zeugnis darüber, wie mein Leben transformiert wurde (betty.mabel227@gmail.com)

Mein Name ist Sarah Katharina ich lebe in Berlin und bin heute eine glückliche Frau? Ich sagte mir, dass jeder Darlehensgeber, der mein Leben und das meiner Familie ändern könnte, ich werde jede Person, die Darlehen für sie suchen, verweisen. Wenn Sie ein Darlehen benötigen und 100% sicher sind, dass Sie das Darlehen zurückzahlen, setzen Sie sich bitte mit ihnen in Verbindung und sagen Sie ihnen, dass Sarah Katharina Sie an sie verwiesen hat. E-Mail Frau Betty Mabel über: (betty.mabel227@gmail.com)

Alex Roman hat gesagt…

Zeugnis darüber, wie mein Leben transformiert wurde (betty.mabel227@gmail.com)

Hallo Freunde!!! Mein Name ist Leonie Linda Vanessa. Ich will vom guten Darlehensgeldgeber zeugen, der Licht zu mir gezeigt hat, nachdem von 2 verschiedenen internationalen Kreditgebern des Internets betrogen worden ist, sie alle versprechen, mir einen Kredit zu geben, nachdem sie mich viele Gebühren bezahlen lassen, die nichts ergeben und kein positives Ergebnis ergeben haben. Ich habe mein hart verdientes Geld verloren und es waren insgesamt 12.000 Euro. Eines Tages, als ich durchs Internet stöberte, sah ich frustriert aus, als ich auf eine Zeugnisfrau stieß, die ebenfalls betrogen wurde und schließlich mit einer legitimen Kreditfirma namens Betty Mabel Financial Loan Service und email (betty.mabel227@gmail.com) in Verbindung gebracht wurde Schließlich bekam ich ihr Darlehen, also entschied ich mich, die gleiche Kreditgesellschaft zu kontaktieren und erzählte ihnen dann meine Geschichte darüber, wie ich von zwei verschiedenen Kreditgebern betrogen wurde, die nichts anderes taten, als mir mehr Schmerzen zu bereiten. Ich erkläre der Firma per Post und alles, was sie mir sagten, war, nicht mehr zu weinen, weil ich mein Darlehen in ihrer Firma bekommen werde, und ich habe auch die richtige Wahl getroffen, sie zu kontaktieren. Ich füllte das Darlehensantragsformular aus und ging mit allem weiter, was von mir verlangt wurde, und zu meinem Schrecken erhielt ich einen Darlehensbetrag von 65.000,00 Euro von dieser großartigen Firma (Betty Mabel Financial Loan Service), die von Mrs. Betty Mabel God Fearing Frau verwaltet wird bin heute glücklich, weil diese Firma mir ein Darlehen gegeben hat, also machte ich ein Gelübde zu mir selbst, dass ich im Internet weiter ausdrücken werde, wie ich meinen Kredit bekommen habe. Brauchen Sie dringend einen Kredit? freundlicherweise und schnell kontaktieren Sie diese großartige Firma jetzt für Ihr Darlehen per E-Mail: (betty.mabel227@gmail.com) Sie ist nett heofen. Viel Glück.

Alex Roman hat gesagt…

ZEUGNIS VON WIE ICH MEIN DARLEHEN VON EINEM LEGITENLEHRER ERHIELT

Mein Name ist Christian Adrian, ein Münchner Bürger. Ich wurde von 4 verschiedenen Internet-internationalen Kreditgebern betrogen, sie alle versprechen, mir ein Darlehen zu geben, nachdem sie mich dazu gebracht haben, mehrere Gebühren zu zahlen, die nichts ergeben und kein positives Ergebnis ergeben haben. Ich habe mein hartes Geld verloren. Eines Tages, als ich mit Tränen in den Augen durchs Internet stöberte, stieß ich auf eine Aussage eines Mannes, der ebenfalls betrogen wurde und schließlich mit einer legitimen Kreditfirma namens BETTY MABEL LOAN SERVICES (betty.mabel227@gmail.com) in Verbindung gebracht wurde Schließlich bekam ich seinen Kredit, also entschied ich mich, die gleiche Kreditgesellschaft zu kontaktieren und erzählte ihnen dann meine Geschichte darüber, wie ich von 4 verschiedenen Kreditgebern betrogen wurde, die nichts anderes taten, als mir mehr Schmerzen zuzufügen. Ich erkläre der Firma per Post und alles, was sie mir sagten, war, nicht mehr zu weinen, weil ich mein Darlehen in ihrer Firma bekommen werde, und ich habe auch die richtige Wahl getroffen, sie zu kontaktieren. Ich füllte das Darlehensantragsformular aus und fuhr mit allem was von mir verlangt wurde fort und ich bekam einen Darlehensbetrag von 270.000,00 Euro von dieser großartigen Firma (BETTY MABEL LOAN SERVICES), die von Herrn Gary Daniel geleitet wurde und ich bin heute glücklich, weil BETTY MABEL LOAN LEISTUNGEN haben mir ein Darlehen gegeben, also habe ich mir selbst gelobt, dass ich im Internet weiter darüber aussagen werde, wie ich mein Darlehen bekommen habe. Brauchen Sie dringend einen Kredit und wenden Sie sich schnell an BETTY MABEL LOAN SERVICES für Ihr Darlehen per E-Mail: betty.mabel227@gmail.com

KONTAKT
BETTY MABEL DIENSTLEISTUNGEN
E-Mail: betty.mabel227@gmail.com

Alex Roman hat gesagt…

Ich verspreche, dieses Darlehen Zeugnis zu geben, weil Gott in meinem Leben Gefallen hat

Hallo,
 
 Ich bin Jessica Annika, die derzeit in Hamburg lebt. Ich bin eine Witwe im Moment mit vier Kindern und ich war in einer finanziellen Situation im Mai 2016 stecken und ich musste refinanzieren und meine Rechnungen bezahlen. Ich habe versucht, Darlehen von verschiedenen privaten und firmeneigenen Kreditunternehmen zu bekommen, aber nie mit Erfolg, und die meisten Banken lehnten meine Kredite ab. Aber wie Gott es wollte, wurde ich einer Frau Gottes, einem privaten Darlehensgeber, vorgestellt, der mir einen Kredit von 850.000 Euro gab und heute bin ich ein Geschäftsinhaber und meinen Kindern geht es im Moment gut, wenn Sie irgendeine Firma kontaktieren müssen Hinweis auf die Sicherung eines Kredits ohne Sicherheiten, keine Bonitätsprüfung, keine Unterzeichner mit nur 3% Zinssatz und bessere Tilgungspläne und Zeitplan, wenden Sie sich bitte an Frau Betty Mabel (betty.mabel227@gmail.com). Er weiß nicht, dass ich das tue, bin aber jetzt so glücklich und ich beschloss, die Leute mehr über sie wissen zu lassen, und auch ich möchte, dass Gott sie mehr segnet. Sie können sie über seine E-Mail kontaktieren. betty.mabel227@gmail.com

Alex Roman hat gesagt…

ZEUGNIS ZUM WIE ICH MEIN DARLEHEN VON EINEM ECHTEN KREDITGESELLSCHAFT (R.M.L.C) ERHALTEN

Hallo Freunde!!! Mein Name ist Paul Jonathan.Ich möchte aus dem guten Kredit Kreditgeber, der Licht zeigte mir nach Betrug von 5 verschiedenen Internet-internationalen Kreditgeber, sie alle versprechen, mir ein Darlehen geben, nachdem ich viele Gebühren, die nichts ergeben und beliefen zu keinem positiven Ergebnis. Ich habe mein hart verdientes Geld verloren und es waren insgesamt 17.000,00 Euro. Eines Tages, als ich durchs Internet stöberte, sah ich frustriert aus, als ich auf eine Zeugnisfrau stieß, die ebenfalls betrogen wurde und schließlich mit einer legitimen Kreditfirma namens Betty Mabel Loan Service verbunden wurde und eine E-Mail (betty.mabel227@gmail.com) schrieb bekam ihren Kredit, so entschied ich mich, die gleiche Darlehensfirma zu kontaktieren und erzählte ihnen dann meine Geschichte darüber, wie ich von 5 verschiedenen Kreditgebern betrogen worden bin, die nichts getan haben, aber mir mehr Schmerz zu machen. Ich erkläre der Firma per Post und alles, was sie mir sagten, war, nicht mehr zu weinen, weil ich mein Darlehen in ihrer Firma bekommen werde, und ich habe auch die richtige Wahl getroffen, sie zu kontaktieren. Ich füllte das Darlehensantragsformular aus und ging mit allem weiter, was von mir verlangt wurde, und zu meinem Schrecken erhielt ich einen Darlehensbetrag von 250.000,00 Euro von dieser großartigen Gesellschaft (Betty Mabel Loan Service), die von Mrs. Betty Mabel, einer gottesfürchtigen Frau, verwaltet wurde bin heute glücklich, weil diese Firma mir ein Darlehen gegeben hat, also machte ich ein Gelübde zu mir selbst, dass ich im Internet weiter ausdrücken werde, wie ich meinen Kredit bekommen habe. Brauchen Sie dringend einen Kredit? Freundlich und schnell kontaktieren Sie diese großartige Firma jetzt für Ihr Darlehen per E-Mail: betty.mabel227@gmail.com Sie ist nett heommen. Ich bleibe Paul Jonathan .......