Google+ PPQ: Gesänge fremder Völkerschaften: Sächsische Beeren für die Beatles

Donnerstag, 9. Juli 2009

Gesänge fremder Völkerschaften: Sächsische Beeren für die Beatles

In unserer völkerkundlichen Serie um die musikalischen Großleistungen der verschiedensten Stämme dieser Welt schweifen wir häufig in ferne Gefilde - zu chinesischen Treidlern, polnischen Straßenmusikern und besessenen Fröschen, die AC/DC covern. Doch das wirklich Gute liegt eigentlich sehr nah: Mitten in Leipzig, einer Stadt in Sachsen, spielt das Duo Blackberry die Beatles so, wie die Beatles sich selbst spielen würden, wären sie heute Ende 20. Und nur zu zweit.

Keine Kommentare: