Google+ PPQ: Landregen über Liberalrocker

Freitag, 22. Juni 2007

Landregen über Liberalrocker

Halle behandelt ihn denkbar schlecht. Auf der Eintrittskarte steht "Heiz Rudolf Kunze", was noch nicht weiter schlimm ist, weil der große Rock'n'Roller Beethoven ein paar Tage vorher an derselben Stelle zu "Beethofen" gemacht worden war.Aber die örtliche Zeitung schreibt dann auch noch von "Heinz-Rudolf Kunze". Wo er den Bindestrich doch gar nicht mag! Zu allem Unglück regnet es am Abend nicht, nein, es schüttet wie aus Eimern über dem heiligendammartig umzäunten Schauplatz des Festivals Händelsopen. Vergeblich die Bemühungen der Veranstalter, durch eilig plakatierte Zettel mit der Aufschrift "www.händelsopen.de" zusätzliche Schichten der Bevölkerung als Publikum zu mobilisieren. Die Internetadresse ist selbstverständlich falsch geschrieben, über den diesen Weg wird niemand heute zu Heiz finden.

Die es dennoch bis hierher geschafft haben, brauchen Geduld. Erst leiert ein einheimischer Barde seine Balladen in den Regen, dann feiert sich die örtliche Politprominenz sich erst einmal ausgiebig selbst für die - aus Energiegebühren finanzierte - Idee, die Brille des Deutschrock ans Ende der alljährlichen Volksbespaßung in der Innenstadt zu setzen.

Kunze ist dann dennoch gut drauf. Der Ex-Niedermacher versteht sich heute als Unterhaltungskünstler. In Lederjacke und Kassenbrille stampft er die Semihits einer langen Karriere, sprintet zum Klavier, fuchtelt mit den Händen, feuert seine Musiker an. Kunze, vom treuen SPD-Anhänger zum Westerwelle-Liberalen gewandelt, rühmt die Gastgeberstadt als "Heimatstadt von Genscher und deutschem Liberalismus" und fordert dann "ein bisschen weniger Regen". Zehn Minuten später hört es ganz auf und die Regencapes vor der Bühne fangen an, lustig vor sich hinzuwippen.

Kommentare:

FABRICATED LUNACY hat gesagt…

paris hilton hat ein neues problem: gegen die frau ihres chef-anwaltes liegt seit jahren ein haftbefehl vor. die mehr tausend briefe, die sie jeden tag bekommen, troesten sie darueber hinweg.

binladenhüter hat gesagt…

das ist dann parisn ihr problem? wieso? und hast du ihr wenigstens auch schon geschrieben? ihr gäbt ein hübsches paar ab

FABRICATED LUNACY hat gesagt…

ihr gäbt ein hübsches paar ab

uoh uoh uoh.

binladenhüter hat gesagt…

der schöne und die tier