Google+ PPQ: Fratze des Kapitalismus

Sonntag, 30. Dezember 2007

Fratze des Kapitalismus

nein, sie haben nichts gelernt. nichts aus der auseinandersetzung um den verkauf rechtsradikaler pullover, die in der sachsen-anhaltischen hauptstadt magdeburg und weit darüber hinaus zu verwirrungen um den modegeschmack von links und rechts führte. nichts aus den kontroversen um verfassungsfeindliche kritzeleien offensichtlich politisch desorientierter jugendlicher. und nichts aus den debatten um berufsverbote für die staatsordnung untergrabende schornsteinfeger. als hätte nicht fanal um fanal das gewissen aufrechter kämpfer für das definitiv gute erschüttert, bringt jetzt die supermarktkette real - und zwar gerade zum jahreswechsel - wieder einmal pullover der diskreditierten nazi-marke lonsdale heraus. und zwar im sonderangebot! wenn das kein zeichen für die erosion moralischer verhaltensmuster in deutschland ist, was dann? lonsdale! bei real! zum schnäppchenpreis! tiefer kann man als einzelhändler nicht sinken. jetzt dürfte nur noch ein pullover-verkauf-verbot helfen.

Keine Kommentare: