Google+ PPQ: Hövelmann im Koma

Donnerstag, 15. Mai 2008

Hövelmann im Koma

holger hövelmann, ex-offizier der nva und mit einer rigiden lebensplanung somit bestens vertraut, hat eine idee. der sachsen-anhaltische innenminister will jugendlichen das saufen verbieten. auf so genannten flatrate-parties werden seiner meinung nach die heranwachsenden dazu animiert, sich die rübe bis zur bewusstlosigkeit wegzuschießen. dagegen will er nun vorgehen. wenn hövelmann vorher noch zeit hat, kann er sich noch schnell durchlesen, was wikipedia zum thema zu sagen: "Durch den Verfolgungsdruck kommt es zur Verlagerung des Konsums ins Private. Damit entzieht sich der Konsum staatlicher, medizinischer und sozialer Kontrolle." aber die kinder sind wenigstens weg von der straße ...

Keine Kommentare: