Google+ PPQ: Einsamer Klimaschützer

Montag, 30. Juni 2008

Einsamer Klimaschützer

Da wurden Klima und Regenwald aber wieder geschützt, als sei die Klimakanzlerin Merkel zum Auswärtsspiel unterwegs. Sting, guter Mensch und beinharter Umweltschützer in einem, wurde zum Konzert seiner Band The Police in Leipzig mit einer privaten Falcon 2000 aus London eingeflogen. Um das Klima und den Regenwald, um dessen Erhalt der probiotische 56-Jährige seit 20 Jahren mit einer eigenen Stiftung kämpft, zu schonen, saß Sting als einziger Passagier in der Maschine.

Keine Kommentare: