Google+ PPQ: Momentaufnahmen vom Wettskandal

Samstag, 19. Dezember 2009

Momentaufnahmen vom Wettskandal

Natürlich, die erste Bundesliga ist vom Wettskandal nicht betroffen. War sie nie. Wird sie nie sein. Der Kosovare als solcher hat zuwenig Kleingeld, um Spieler zu bestechen, die von ihren Vereinen anderen Vereinen abgekauft worden sind. Keine Chance also für Wettbetrüger, wenn der große Fußball rollt. In dem entscheiden Leistung und ein ganz klein bisschen Glück über Siege und Niederlagen, nicht Telefonanrufe von Bürgerkriegsflüchtlingen mit mürrischen Mittelfeldmotoren und pokersüchtigen Torhütern.

Nur wies der Zufall will, zeigen von PPQ exklusiv gemachte Momentaufnahmen aus der Liga, dass es eine Wahrheit hinter der Wahrheit gibt, die sich wahrscheinlich niemals ergründen lassen wird. Die sich aber auch nicht wegdiskutieren lässt: So stand es am 14. Spieltag rein zufällig mittendrin in allen laufenden Spielen 0:1 für die Gastmannschaften, am 17. Spieltag hingegen rein zufällig in allen Spielen 1:0 gegen die Gäste. Die Wahrscheinlichkeit dafür, dass die Spiele so ausgehen, liegt bei kaum 0,3 Prozent. Aber so ausgegangen sind sie ja auch nicht. Zum Glück.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Es ist mir noch nicht gelungen, bei einem Fußballspiel nicht einzuschlafen. Help!

Wahrscheinlichkeit hat gesagt…

Ich wüßte ja gerne mal die Formel, nach der Du die Wahrscheinlichkeit berechnet hast :)

ppq hat gesagt…

ich auch. ich habe mich dem angenähert, ohne auf tore zu achten: 1 spiel hat 3 wahrscheinlichkeiten, also 30 %, zwei spiele haben entsprechend 10%, drei dann 3,33, vier 1,11 und fünf 0,3nochwas

ich bin aber interessiert, es besser zu wissen. ist ja klar, dass das nicht hinhaut. hast du einen tipp? oder zwei?

Wahrscheinlichkeit hat gesagt…

Wie wärs so?
Chance dass bei den 5 Spielen mindestens 5 Tore fallen: 95%
Das erste Tor darf dann überall fallen (100%), das zweite in allen Spielen ausser da wo scon das Tor gefallen ist (80%) usw.
Damit sind wir bei 95%*100*80%*60%*40%*20% ~ 3,6%
Nun muss jedes mal die Gast (bzw. die Heim) Manschaft das Tor schießen, der einfachheithalber sei die Chance jeweils 50:50. Obiges Zwischen ergebnis muss also mit 50%*50*50%*50%*50% ~ 3,1% multipliziert werden. Gibt insgesamt etwa 0,1%. Das wär die wahrscheinlichkeit an einem Spieltag. Multipliziert mit dem zweiten Spieltag (zweite Abb.) liegt die Chance bei etwa 1:1.000.000. Jetzt muss man nur noch etwas Verteilung machen (es können ja zwei beliebige Spieltage sein, wo das passiert). Das kann aber jemand anders berechnen. Ich sage mal bei 36 möglichen Spieltage, sollte die Chance auch etwa um den Faktor 40 größer werden, weshalb die Chance etwa 1:25.000 ist also 0,004%. Also ist nur ein Vorschlag zur Berechnung - eine grobe Schätzung.