Google+ PPQ: Wer hat es gesagt?

Dienstag, 25. Januar 2011

Wer hat es gesagt?

Tatsächlich bezweifle ich, dass es ohne Prügelstrafe je eine klassische Erziehung gegeben hat oder dass es je eine geben kann.

Kommentare:

Kongolese aus Blankenese hat gesagt…

Klara Fall: Frau Sarrazin.

nwr hat gesagt…

Johann Heinrich Pestalozzi in einem Brief an Friedrich Fröbel.

ppq hat gesagt…

ich hätte auf heinlein getippt. aber pestalozzi? ihr raubt mir die letzten helden

Anonym hat gesagt…

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann?

Anonym hat gesagt…

George Orwell

Die Anmerkung hat gesagt…

Pink Floyd, also der Lehrer in der Schule? Im Film "The Wall"? Da ging es doch um dieses Thema.

ppq hat gesagt…

der pestalozzi kam so überzeugend rüber, ich dachte, der wars?

wenn nicht, sage ich francke, der alte kinderquäler

Die Anmerkung hat gesagt…

Margot? In einem persönlichen Gespräch mit Erich? Um den Fdjodlern ein neues Betätigungsfeld zu geben?

vakna hat gesagt…

Kinderpsychologe Prof. Dr. Prügelpeitsch.

vakna hat gesagt…

Interessant:

http://www.welt.de/print/die_welt/kultur/article12331879/Der-Rohrstock-hat-uns-doch-damals-auch-nicht-geschadet.html

apollinaris hat gesagt…

Der unvergessene Generalissimo Augusto Pinochet 1973 nach einem Besuch der Deutschen Schule in Santiago de Chile.

panzerbummi hat gesagt…

orwell, genau.