Google+ PPQ: Zitate zur Zeit: Die unendliche Insolvenz

Sonntag, 31. Mai 2020

Zitate zur Zeit: Die unendliche Insolvenz


Die aufgeschobene Insolvenz ist spätestens seit der Finanz- und Eurokrise die Geschäftsgrundlage unseres Wirtschaftssystems, der kontrollierte Bankrott sein konstitutives Element.

Neu ist allein, dass es seit der Coronakrise niemanden mehr gibt, der diese Elementartatsache zu bemänteln versucht: Der finanzmarktliberale Staatsschuldenkapitalismus floriert paradoxerweise auf der Basis seines Ruins.

Dieter Schnaas macht sich in der Wirtschaftswoche Gedanken um den Fortgang der Dinge

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

>> Gauckler 31. Mai 2020 at 12:04
Nun wird unsere „Gottes-Gleiche Führerin“ befehlen das es in Köln keine 18 „No-Go-Areas“ gibt <<

Wäre nicht doch an Unter- und Mittelstufe ein moderates Züchtigungsrecht wieder zu erwägen? Also wenigstens für "daß hier" oder "ihr seit" ein paar Hiebe auf den Schinken?

Die Anmerkung hat gesagt…

Für die Kommas kann man ja Eimer in die Klassenzimmer stellen. Da darf dann jeder mal.