Google+ PPQ: Zitate zur Zeit: Ins Massengrab

Sonntag, 8. November 2020

Zitate zur Zeit: Ins Massengrab

Jede organisierte Religion führt über kurz oder lang ins Massengrab. Stephen King

Kommentare:

Die Anmerkung hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Die Anmerkung hat gesagt…

Was ist da los in Halle, und warum schläft unser Mann vor Ort?

Halle/Saale

An alle Mitbürger

"Die Corona-Teststation erreichen sie über den Eingang in der Straße der Opfer des Faschismus."

https://twitter.com/DigitalerC/status/1325083777153032192
-----
Angesichts der sprachlichen katastrophe in Sachsen-Anhalt erübrigt sich wohl die Frage, ob es unter Führung des führenden Christen Haseloff auch Bürger mit ohne Mit gibt?

Anonym hat gesagt…

OT
>> Martin Schmitt 8. November 2020 at 14:44
Ich darf nicht schreiben was geschehen wäre, wenn … <<

So etwas bei Pipi versetzt einen seit Jahren immer wieder in Verzückung: Also, wenn das MEINE Tochter gewesen wäre, aber dann - holla die Waldfee!
----------------------------------------------------------------

Danisch spricht ein großes Wort gelassen aus, und hier ist ihm Anerkennung zu zollen, nämlich, was nützt die schönste Aufdeckung von Wahlfälschung, wenn ein beträchtlich großer Teil des Pöbels dieselbe sehr gut und sehr in Ordnung findet, da es doch einem guten Zweck dient ...

Anonym hat gesagt…

Zu Kommentar 1 -- War wieder exzessiv von Piefkes und Köterrassigen die Rede?

Gerry hat gesagt…

Stephen King, der sich mit dem Grauen in seinen raffiniertesten Formen beschäftigt, welches sich Menschen zufügen können, womöglich das Potential dazu in jedem vorhanden ist, weiss doch am besten, dass die Ursachen Legion sind. Eine der häufigsten Gemeinsamkeiten moderner Atheisten/Religionshasser ist ihre gestörte Vaterbeziehung.

@dieAnmerkung
Die gefundene sprachliche Perle ist in einem so trockenen, unironischen Beamtendeutsch verfasst; man könnte meinen, da versteckt sich ein Coronaleugner U-Boot. Brilliant.

ppq hat gesagt…

die inschrift ist reines infotainment

Anonym hat gesagt…

ein Coronaleugner U-Boot. Brilliant.

Brillant bitte. Soviel Zeit muß sein. Tot den Lagasnickern.

Anonym hat gesagt…

Merde! Den Legasnickern.

Anonym hat gesagt…

Auf Wiedersehen im Massengrab. Stephen King ist ein hundsgewöhnlicher religiöser Fanatiker, und zwar so fest geprägt, dass er es nicht schnallt.

https://www.sueddeutsche.de/medien/us-wahlkampf-horror-autor-gegen-praesidentschaftskandidat-1.3124361

Stephen King twittert mit großer Wut gegen Donald Trump

Gerry hat gesagt…

Vielen Dank @anonym für brillant. Das war mir so noch nicht bewusst. Hab meiner Frau offensichtlich noch nie einen entsprechenden Ring überreicht... Darüber hinaus sei ein wenig gnädig, bitte.

Anonym hat gesagt…

Wichtige Meldungen aus dem Massengrab unserer sonderbegabten Kommentar-Toren: Immer ein wenig Oberlehrer bzw. Besserwitzer im Sturm- und Dranggepäck. Genug überschüssige Bildungsenergie, um intensiv über Schreibschwächen wie bei brillant und Brilliant zu debattieren.

Derweil geht es bei den "köterrassigen Piefkes" exzessiv abwärts in die nächste Diktatur. Viele sogenannte mündige Bürgen der explodierenden Staatsverschuldung lieben nun mal das betreute Denken. Die finden ihr Delirium zwar brillant, lehnen aber auch Brillianten nicht ab.

Besser den Spatz in der Hand als kein Klopapier im Haus.