Google+ PPQ: Zitate zur Zeit: Das ganz große Verbrechen "

Donnerstag, 22. Oktober 2015

Zitate zur Zeit: Das ganz große Verbrechen

Wenn es um die ganz großen Verbrecher geht, gibt es für die Polizei nur eine Aufgabe: ihnen Schutz zu gewähren!

Kriminalkommissar Jensen, Die Olsenbande, 1977


Kommentare:

Carl Gustaf hat gesagt…

Mächtig gewaltig!

Die Anmerkung hat gesagt…

Paßt ja hier rein, irgendwie. Schmiergeld heißt jetzt:

"Fifa-Gebühr" für einen WM-Zuschuss

Anonym hat gesagt…

Die haben eine Gang aus München angeheuert...
Aber mein Favorit:
Hast du noch mehr Bonbons? - Aber du hast doch schon die ganze Tüte! - Muttiii, hier is'n Lustmolch! Muttiii, hier will einer was von mir! (Teil II).

(Aus Teil I: Wenn der Herr selbst wählen möchte: Hier haben wir die gewöhnliche Liebe, und hier haben wir die ungewöhnliche Liebe... - könnte nuförtiden / heutigentags zu shitstorms führen, denn es gibt keine ungewöhnliche Liebe, es sei denn, wie es aller Welt Brauch >Genesis 19.31<)

Anonym hat gesagt…

Dieses Zitat könnte man auch dem Bundesinnenminister als obersten Dienstherrn der Bundespolizei in den Mund legen, wenn es um den Schutz seiner Frau Vorgesetzten und seiner Kabinettskollegen geht.