Google+ PPQ: Botschaften in Flugscheiben

Freitag, 29. Juni 2007

Botschaften in Flugscheiben

von tibet oder neuschwabenland aus dürfte hitler auch den mythos von der globalen erwärmung steuern, um die volkswirtschaften der welt zu destabilisieren. geheime botschaften in reichsflugscheiben überwinden alle grenzen und landen in den büros investigativer reporter, von wo aus die propagandamaschine immer wieder in schwung gebracht wird. anders ist jedenfalls nicht zu erklären, dass eigentlich alles ganz anders ist: die gletscher werden immer dicker (hier) und südafrika versinkt im schnee (hier). vom aktuellen wetter wollen wir gar nicht reden ... und hitler hat sich in der zwischenzeit klonen lassen und lebt in dritten generation seinen traum von der weltherrschaft.

Keine Kommentare: