Google+ PPQ: Koalabär im Kuschelbett

Dienstag, 21. August 2007

Koalabär im Kuschelbett

Er sieht aus wie Dr. House, gilt als popmusikalisches Wunderkind und nennt sein zweites Album furchterregend "Bull In A China Shop", was zu gut deutsch wohl soviel heißen müsste wie "Elefant im Porzellanladen". Weil die deutsche Übersetzung ausnahmsweise mal sehr viel expressiver klingt, würde sie zum Werk des Stars mit dem Allerweltsnamen auch gar nicht passen: Der Bulle im Chinaladen, der hier schonmal vorgehört werden kann, erinnert klanglich an einen Koalabären im Kuschelbett. Dagegen ist Genesis fast Heavy Metal...

Keine Kommentare: