Google+ PPQ: Micha zitiert Hölderlin

Mittwoch, 12. September 2007

Micha zitiert Hölderlin

jeder dritte beschäftigte in deutschland ist mit seinem job extrem unzufrieden, nur zwölf prozent aller befragten fühlen sich an ihrem arbeitsplatz rundum wohl. so das erschreckende ergebnis einer vom deutschen gewerkschaftsbund in auftrag gegebenen studie. wo aber gefahr ist, wächst das rettende auch, um hölderlin zu zitieren. nach meinung von dgb-chef michael sommer ist in diesem fall das rettende - ein gesetzlicher mindestlohn. wer schon nicht gerne arbeitet, soll dafür wenigstens mehr geld bekommen: das leuchtet ein, das hat hand und fuß, das ist arbeitnehmer-politik vom feinsten. da ich mich nicht gerne mit meinen kindern herumärgere, warte ich nun darauf, dass mir jemand eine tagesmutter bezahlt.

Keine Kommentare: