Google+ PPQ: Kein Kaffee mehr im Landtag

Donnerstag, 15. November 2007

Kein Kaffee mehr im Landtag

wie ppq berichtete, setzt der ex-kaffeeröster tchibo auf den schick des nordisch-extravaganten, wie ihn auch marken namens thor steinar etc. pflegen. jetzt berichtet die welt das: "Im Schweriner Landtag ist künftig Neonazi-Kleidung verboten. Landtagspräsidentin Sylvia Bretschneider (SPD) habe das Tragen der bei Rechtsextremisten beliebten Marken „Thor Steinar“ und „Consdaple“ untersagt, bestätigte Landtagssprecher Dirk Lange." ppq setzt sich nach dieser richtigen entscheidung vehement dafür ein, auch die kantine des landtages zu überprüfen. wenn dort tchibo-kaffee angeboten wird - gehört der natürlich (siehe oben) verboten und durch fair gehandelte nicaragua-exporte ersetzt.

Keine Kommentare: