Google+ PPQ: Mit einem Bein im Gefängnis

Donnerstag, 15. November 2007

Mit einem Bein im Gefängnis

ppq hat sich in letzter zeit als klima-watchblog einen namen gemacht. hier ist nachzulesen, wie die betreiber durch diese unnachgiebige haltung einer verstrickung ins kriminelle milieu entronnen sind.

Kommentare:

binladenhüter hat gesagt…

wie lautet der straftatbestand dazu? leugnung des klimawandels?

panzerbummi hat gesagt…

ich denke schon. kommt gleich nach leugnung des holocausts.