Google+ PPQ: some things never change

Mittwoch, 27. Februar 2008

some things never change

"Mit der Einrichtung von Arabischlehrstühlen an abendländischen Universitäten suchte das Konzil von Vienne (1311-1312) solche Studien (d.h. profunde Kenntnisse der islamischen Kultur, Anm. von PPQ) zu institutionalisieren. Ähnlich vielseitige Initiativen zur Erkenntnis der lateinisch-christlichen Gedankenwelt scheint es im islamisch geprägten Kulturraum nicht gegeben zu haben." (Norbert Ohler: Krieg und Frieden im Mittelalter, S. 143)

Keine Kommentare: