Google+ PPQ: Gaza greint

Freitag, 7. März 2008

Gaza greint

Internationale Hilfsorganisationen und Menschenrechtsgruppen schlagen Alarm! Das kommt überraschend, passiert es doch zum allerersten Mal. Der Grund ist überaus ernst. Denn die Lebensbedingungen im Gazastreifen, so haben die internationalen Helfer herausgefunden, "sind so schlecht wie noch nie unter der seit 40 Jahren andauernden Beherrschung durch Israel", heißt es. »Die Situation der 1,5 Millionen Palästinenser ist die schlimmste seit Beginn der israelischen Besetzung 1967«, beklagen acht Nichtregierungsorganisationen, die übersehen haben, dass im Gaza-Streifen nicht Israel regiert. Sondern die regionale Menschenrechtsorganisation Hamas.

Keine Kommentare: