Google+ PPQ: Durch Wetter und Wolke

Sonntag, 22. Juni 2008

Durch Wetter und Wolke


Von Russland, dem großen, auf ewig verbündet
steht machtvoll der Volksrepubliken Bastion.
Es lebe, vom Willen der Völker gegründet,
die einig und mächtige Sowjetunion.


Ruhm sei und Lobgesang, dir, freies Vaterland!
Freundschaft der Völker hast fest du gefügt.
Fahne der Sowjetmacht, Fahne in Volkes Hand,
du sollst uns führen von Sieg zu Sieg.

O Sonne der Freiheit, durch Wetter und Wolke,
von Lenin, dem großen, ward Licht unserm Pfad.
Und Stalin erzog uns zur Treue dem Volke,
beseelt uns zum Schaffen, zur heldischen Tat.


Wir haben in Schlachten das Heer uns geschaffen,
und schlagen den Feind, der uns frech überrannt.
Entscheiden das Los von Geschlechtern mit Waffen
und führen zum Ruhm unser heimatlich Land.

1 Kommentar:

Sockenpuppe hat gesagt…

du hast sicher den text selbst aus dem sowjetischen übertragen, naja wer solche platzdeckchen hat...