Google+ PPQ: Qual der Wahl

Freitag, 17. April 2009

Qual der Wahl

Noch ist die große Europawahl, auf die sich unsere Menschen verzückt freuen, nicht gelaufen. Schon aber können wir beim kleinen Futuristen-Board dank eines - zugegebenermaßen recht kostspieligen - "Kanzler-Abonemments", bei dem durch einen BKA-Fahrradboten jeweils die Tageszeitung von in drei Wochen vorab zugestellt wird, exklusiv Neuigkeiten vom Ausgang der Abstimmung melden, auf die 82 Millionen Deutsche seit Weihnachten hinfiebern. Im 60. Jahr des Grundgesetzes, das derzeit vor allem von der deutschen Jugend mit sogenannten "Komaparties" hingebungsvoll gefeiert wird, kommt es nach Informationen der sich auf dpa berufenden Tageszeitungen beim Urnengang zu einem "überzeugenden Erfolg der demokratischen Kräfte" (Walter Ulbricht), die nahezu 99 Prozent aller abgegebenen Stimmen auf sich vereinigen können werden.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ich habe das Wort "Nationale Front" so lange vermißt. Danke!

panzerbummi hat gesagt…

"Gültige Stimmen gegen den Wahlvorschlag" - und ich werde dabei gewesen sein.