Google+ PPQ: Republikaner vs. Linke oder Linke vs. Republikaner?

Samstag, 12. September 2009

Republikaner vs. Linke oder Linke vs. Republikaner?

1. Wir fordern den Rückzug der Bundeswehr aus Afghanistan, weil wir der festen Überzeugung sind, dass der Einsatz der Bundeswehr nicht der internationalen Sicherheit dient, nicht dem Frieden und er auch nicht geeignet ist, den internationalen Terrorismus zu bekämpfen.

2. Deutschland hat sich in ein Abenteuer begeben, das beendet werden muß, bevor es zum Desaster wird. Wir haben aus der Geschichte gelernt. Einsatz, Ausrüstung und Ausbildung der Bundeswehr müssen sich am Verfassungsauftrag der Landesverteidigung orientieren. Deutschland wird nicht am Hindukusch verteidigt, und auch der Vorwand, man könne den Terrorismus bekämpfen, indem man in ein einzelnes Land einmarschiere, ist unsinnig.

Kommentare:

fufurios hat gesagt…

Ich vermute, die Besorgnis um die "internationale Sicherheit" kommt aus dem Lager der Linken.
Die REPs irren aber, wenn sie behaupten es sei noch kein Desaster.

ppq hat gesagt…

wer immer linksrum geht kommt halt rechts raus. und umgekehrt

Stuff hat gesagt…

Als Ex-Staatsangehöriger dieser Ungekrümmten-Bananen-Republik tippe ich auf die gemeinsamste Fraktion: Die Flinken!

Stuff