Google+ PPQ: Weil, so schließt er messerscharf, nicht sein kann, was nicht sein darf

Mittwoch, 13. Juli 2011

Weil, so schließt er messerscharf, nicht sein kann, was nicht sein darf

EU-Justizkommissarin Viviane Reding hat die Ratingagenturen scharf kritisiert und gesagt, es dürfe nicht sein, «dass ein Kartell dreier US-Unternehmen» über das Schicksal von Volkswirtschaften entscheide. Vielmehr müsse das dem Kartell der EU-Bürokraten vorbehalten bleiben.

1 Kommentar:

Teja hat gesagt…

Es darf nicht sein, dass eine EU-Kommission über das Schicksal von Volkswirtschaften entscheide. Kleinstaaterei for the win.