Google+ PPQ: Deutschland hat entschieden: Todesstoß für die Kohle

Samstag, 23. Februar 2019

Deutschland hat entschieden: Todesstoß für die Kohle

Es brächte 46 deutsche Braunkohlenausstiege, um Chinas Braunkohleverfeuerung auszugleichen. Und etwa 26 weitere, um die Klimasünden von Indien, die USA und Australien vergessen zu machen.

Die Mehrheit der Bürger*innen und Bürger verlangte danach. Und wie es guter Brauch in der deutschen Politik ist, wurde umgehend geliefert. Um das bedrohte Weltklima zu retten, steigt Deutschlandaus der Verstromung von umweltschädlicher Braunkohle aus. Dazu hatte sich das Land als Mitglied einer "globalen Allianz für den Kohleausstieg" bei der UN-Klimakonferenz vor zwei Jahren verpflichtet. Als Vorreiter war damals Frankreich aufgetreten, das die Kohleverstromung bereits bis zum Jahr 2021 beenden will.

Allerdings: Frankreich setzt zur Energieversorgung überwiegend auf den bedrohlichen Atomstrom aus demnächst im Durchschnitt ein halbes Jahrhundert alten Reaktoren und feuert nur magere zwei Prozent Braunkohle zu. Deutschland hingegen bezieht derzeit noch 40 Prozent seiner Elektroenergie aus der Verbrennung von Braunkohle, muss also, um die Ziele des 2015 in Paris beschlossenen Klimaschutzvertrages zu erfüllen und die von Deutschen gemachte globale Erwärmung auf deutlich unter 2 °C zu begrenzen, einen viel höheren Anteil seiner Energieerzeugung durch Sonne, Luft und Licht ersetzen.

Als Zieljahr für den Ausstieg war 2017 noch "spätesten 2030" ausgerufen worden. Bis dahin müssten, so hieß es, alle Länder der Europäischen Union und der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) aus der Kohle ausgestiegen sein. Der Rest der Welt müsse dann bis spätestens 2050 folgen.

Während es Frankreich seit der Verkündung seines Kohleausstieges vor zwei Jahren gelungen ist, nicht ein einziges Kraftwerk abzuschalten, galoppiert Deutschland nun mit einem Zieljahr 2038 stolz voran. Das Weltklima hat nun wenigstens einen Freund und der spricht deutsch. Leider versteht ihn weltweit niemand, weil er ein so winziger Zwerg am Tisch der Kohleverstromer ist, dass seine Nase nicht einmal bis an die Tischkante geschweige denn darüber reicht.

Die Zahlen lassen keine Fragen offen. So wurden im Jahr 2017 weltweit rund 7.700 Millionen Tonnen Kohle gefördert. Nur etwas weniger als 200 Millionen Tonnen stammten dabei aus deutschen Kohlegruben. Umgerechnet sind das 2,5 Prozent - andere Berechnungen (siehe Grafik) kommen sogar nur auf einen Anteil von einem Prozent. Zu versichern, ein Wegfall dieses Verbrauchers in 19 Jahren könne die Klimaerwärmung eindämmen, kommt der Behauptung gleich, ein Auto, das ab 2038 ohne Nebelschlussleuchte fahre, entlaste die Erdatmosphäre damit spürbar.

Der deutsche Todesstoß für die Kohle, deren Anteil an der weltweiten Energiegewinnung fast 40 Prozent beträgt, wobei die Mehrzahl der Kraftwerke weitaus schmutziger arbeiten als die nun zur Abschaltung bestimmten deutschen, ist, was im Boxen ein "Heumacher" genannt wird: Ein Schlag, der mit aller Kraft ausgeführt wird, dabei aber ins Nichts zielt.

Quasi dorthin, wohin sich die "globale Allianz für den Kohleausstieg" seit dem 16. November 2017 zurückgezogen hat: Damals verkündete die "Allianz" am Rande einer jener bedeutsamen Weltklimakonferenzen unter lautem Trompeten von Absichten und eigener Bedeutsamkeit ihre Gründung.

Seitdem ist das "große Bündnis" (Taz) der "Aussteigerländer", unter denen sich mit Angola mindestens ein Staat befindet, der noch nie auch nur ein einziges Kohlekraftwerk besaß, nie wieder in Erscheinung getreten.

Kommentare:

Kohlhaas hat gesagt…

.
Wen interessieren im angeblich besten aller Schlands denn schon Fakten, wenn das schrumpfgermanisch pinscherhaft hysterisch kläffende Bessermenschengemüt sich in seiner kleingeistig größenwahnsinnigen Weltretterpsychose suhlen kann wie ein Schlachtschein in seiner Kloake?

Die Michels in ihrer einfältigen Vielfaltssucht sind doch multikulturell hirnbeschnitten auf dem globalen Besserwissertrip, denn irgendwas oder irgendwen müssen sie ständig bevormunden und/oder betüdeln, weil sie in ihrer Überlegenheitsdünkel-Großmannssucht sonst nix Adäquates zu tun hätten.

Außerdem hoffen sie, ihre 1000jährige Erbschuld dadurch wenigstens minimal tilgen zu können.

Hauptsache ist also, dass WIR WELTWEIT EINZIGEN SCHLAUBERGER allen angeblich satanischen Fortschrittsideen abschwören und zurück zum Talglicht und Eselskarren kriechen, als die Grünschnabel-Umwelt noch in Ordnung war ... bis auf die stinkende infektiöse Scheiße, die überall im Tranfunzel-Qualm herum lag.

Aber vermutlich wollen diese fanatischen Putzfimmelapostel uns dann wieder Fell anzüchten und uns auf Bäumen ansiedeln, oder was so kranke Möchtegern-Denkorgane sonst noch an bizarren Absurditäten ausbrüten.

derherold hat gesagt…

Die "Erbschuld" interessiert die nicht die Bohne.

Die heute abtretenden "alten Männer" (auf der Linken) waren im KBW und in den K-Gruppen und begeisterten sich für maoistische Umerziehungslager und Massenmorde.
Joschka F. ließ von den Soldaten, die er mal als "deutsche Soldateska" beschreiben hat,. Belgrad bombardieren.

... während der Kleinbürgerpöbel glaubt, dem Schicksal in best. Stadtteilen und den Kindern auf dem Gymnasium oder besser gleich auf einer Privatschule vzu entgehen.

Erinnert ein bißchen an Edgar Allen Poes "Die Maske des roten Todes"

Anonym hat gesagt…

die vorgängigen Post. ...
Ja! ... wo man recht hat man recht! (nur, macht nicht der Ton macht die Musik?)
.
.
der _ H I N T E R G R U N D _ dazu - ist aber ein ganz Anderer!
(ich versuch mal den Ansatz)
.
.
MASSEN UMERZIEHUNG ... MASSEN ABRICHTUNG ... MASSEN EXPERIMENTE ... GENOZID
(die völlige Vernichtung der Feinde! [bei Fehlschlag])

- K r i e g s v e r b r e c h e n! -
Kastration von Wesen, Geist, Kultur und Erbe, der Technik, Industrie u. Wirtschaft der DE Feinde!
zuerst in OST ... MASSEN UMERZIEHUNG ... MASSEN ABRICHTUNG ... MASSEN EXPERIMENTE ...
zum Ideal des Bolschewiki (*11)

Ostzone ... D.D.R. ... so ist ersichtlich,
das 1950 mit der Gründung der DDR (mit Landreform) eine ganz andere D.D.R. geplant war,
als dann ab "Mitte 1953" - "17. Juni 1953" - umgesetzt worden war.
Die Landreform wieder zurück geführt zu Groß-Kollektiven, nur 1 Mann Betriebe, .....
der Hintergrund zu den Arbeiteraufständen am - 17. Juni 1953 - waren,
das der gesamten Wirtschaft Leitungsstrukturen (Ingenieure, Bauleiter, Archiketen und die Pendant zu anderen Berufen) zerstört worden waren.
Die "Ingenieure, Bauleiter, Archiketen, ..." wurden zu "Gärtnern" gemacht/erklärt und die "Gärtner" mussten deren Jobs erfüllen - das dann zu den desolaten Zuständen führte siehe OST Berlin "Lenin-Allee" heute "Karl-Marx-Allee" das einzige Stück Straße (`50 - `89) das ein bisschen Flär ausstrahlt, die Arbeiteraufstände - 17. Juni 1953 - nahmen dort ihren Anfang (ein "Gärtner" kann keine berufsfremde Großbauprojekte leiten -
[siehe diesen H. Mehdorn - Elektroingenieur (anerkannt versteht sich) - und Berlin BER, AIR-Berlin und D-Bahn]
Die erzwungene Gleichheit - in einer Gleichheit kann jeder jede Aufgabe erfüllen - ein "sich Verantworten" gibt es nicht, die Minimaleisierung der Aufgabenbereiche/"Berufe" auf "wenige Handgriffe" ... Weiterbildung, Wissen aneignen stand unter Strafe (der Sabotage angelehnt) ...
Ab 1955 kam dann die Zerstörung des Wesens der DE-Feinde noch hinzu,
... der - 20 Jahresplan - FRAUEN männlich erziehen und MÄNNER weiblich erziehen - bis 1975 ...
in der "Gleichheit" ist das Soziale (Unterschiede) verhindert worden ... die Emotionalität galt als eine Verachtenswerte Eigenschaft ... damit wurden die Wesensinhalte (das Soziale / die Emotionalität) von Frauen (den Nachwuchs erziehend) komplett zerstört! s. GENDER-Nazismus]
.
.
Der Minimaleismus
„Untergeordnete Nebensächlichkeiten, erhalten die Gleiche Wertigkeit wie die Hauptthemen, wodurch aber nicht die untergeordnete Nebensächlichkeiten zu „fehlerfreie“ Hauptthemen werden, sonder die Hauptthemen werden zu Nebensächlichkeiten.
Die Konzentration ist nicht mehr ausgerichtet auf das Gelingen des Ganzen,
sondern auf die „Fehlerlosigkeit“ der Nebensächlichkeiten,
„z.B.:
lösen einer Mathe Aufgabe,
- die winklige Ausrichtung,
- immer die gleich Strichstärke,
- Formschrift,
- Unterstriche genau in der Länge x
- usw.
erhalten die gleiche Wertigkeit, wie das richtige Ergebnis.“
so erklärt man das Wichtige zur Nebensächlichkeit und blockiert das Tatsächliche bis zum Stillstand! (wurde in der DDR bis zum Exzess getrieben, wie man 1989 sehen konnte!)
und war neben der Zerstörung des Sozialen/Emotionalen (FRAUEN männlich erziehen - Die Defimination - bis zu Stehpiss-Urinale der letzte Schritt zum "Mann" sein)
die "Gesellschaft" (Monoide Daseinsform OST - KOLLEKTIV – s. Scince Fiktion "wir sind Borg" )
und galt der Zerstörung des Technischen einer Gesellschaft, bis hin zum Stillstand und von Dritte - "17. Juni 1953" - den OST-Bonzen ganz gezielt impliziert worden!
wegen genau diesen Ergebnises, die zerstörte Feind "Gesellschaft"/Volk/Wesen/Erbe/Kultur.
Einziger Sinn des Minimaleismus ist die Destruktivität!!

herzliche Grüße
skadenz

- Teil 2 -

Anonym hat gesagt…

- K r i e g s v e r b r e c h e n! -
Kastration von Wesen, Geist, Kultur und Erbe, der Technik, Industrie u. Wirtschaft der DE Feinde!
zuerst in OST ... MASSEN UMERZIEHUNG ... MASSEN ABRICHTUNG ... MASSEN EXPERIMENTE ...
zum Ideal des Bolschewiki (*11)


Ebenso dazu gehört das gelebte - C.IA-Handbuch - zum Destruktivismus (zur Sabotage)

hier: http://homment.com/CIA_Handbuch

"... Bestehen Sie darauf, dass alles über die ordnungsgemäßen »Kanäle« abgewickelt wird.
Lassen Sie nicht zu, dass irgendwo etwas auf kurzem Dienstweg geregelt wird und womöglich die Entscheidungsprozesse beschleunigen könnte.
.
Halten Sie »Ansprachen«. Reden Sie so oft wie möglich und seien Sie dabei sehr ausführlich. Untermalen Sie Ihre »Punkte« mit langen Anekdoten und ausschweifenden persönlichen Berichten. Verweisen Sie so weit wie möglich sämtliche Themen in Ausschüsse »zur weiteren Erörterung und Abwägung«.
Versuchen Sie, diese Ausschüsse so groß wie möglich zu gestalten, es sollten niemals weniger als fünf Personen sein.
Werfen Sie so häufig wie möglich bedeutungslose Themen auf......"


.

.

Man muss wissen

das Bildungssystem im ex-Nachbarland (DDR) ein ganz spezielles war,
(theoretisch duales Bildungssystem Kernziel Zeugnisgleichheit, „zweiter Bildungsweg“)
der Welt Grundlagen-Bildung ist die der Grundschule (Volksschule ist der Weltweiter Standard),
wurde dann in der Gemeinschaftsschule modifizieren zu,
**auf das Lösen von Einzelaufgaben bezogene Bildung**

zum Vertändnis
z.B .:.... "es wurde eine "einzelne Dreisatz-Aufgabe" an der Tafel vorgerechnet und dann im Klassenverband eine Woche lang in drei Durchgängen trainiert - der vierte Durchgang wurde dann als Klausur gewertet [so ergeben sich die 1.Klausuren]
Damit war das Bildungsziel Dreisatz-Aufgaben abgehandelt.
[Zusätzlich wurde aus den "Aufgaben-Heft" Ländervergleich OST - WEST, Aufgaben aus dem oberen Schwierigkeitsgrad gewählt und an der Tafel vorgerechnet, um sich damit von dem Klassenfeind dann "abheben zu können"! "]
In der Grundschule mussten die Diktate von der Tafel abgeschrieben werden.
Nach Beschwerden der Schüler und Eltern wurden Diktate dann ganz angeschafft -- (keine Konkurrenz/Leistungsdruck durch Leistungs-Unterschiede!)
In einer Gleichheit kann es Niemanden geben der etwas Besser Weiß oder kann.


Keine Logik, Analytik, Reflexion, Intuition, Wertigkeit, Positionierung, kein Eigenständig/Selbstständiges agieren sonder ein funktionieren in einer befehligten minimal Positionen gestaffelten Titel-Hierarchie.
In einer Gleichheit kann es Niemanden geben der etwas Besser Weiß oder kann.

keine Emotional/Sozial kein sich reflektieren im System, ohne Zeitsystem in der Gegenwart lebend, als Grundsatzlage im Miteinander: ... von seinem Gegenüber belogen und betrogen zu werden ... Unterhaltungen werden nur Gegenwartsbezogen wie in der Vorschule geführt.
Es wird versucht sein Gegenüber zu dominieren zu verletzen oder zumindest zu kränken.
Mit der FDJ ab 1970 verhinderte man auch ... die Erziehung der Kinder/Jugendlichen untereinander im Spiel ... Menschen die sich in einer Gruppe/System nicht mehr positionieren koennen. (Soziopathisch)
.
... Emotionalität galt (ab Krippe insb. Mädchen) als eine verachtenswerte Eigenschaft ... (Psychopathisch ... siehe schwerste »Narzisstische Persönlichkeits-Störungen« und »GENDER-Nazismus« ==> "Fraue ist Allüberlegen")


.

herzliche Grüße
skadenz


Teil - 3 -

Anonym hat gesagt…

Der Schwerpunkt der Bildung - bis zum letzten Studium-Tag - lag einzig auf,
sich als (Alle) Deutsche in Wort und Schrift Fehlerfrei ausdrücken zu können.
(ne Art Hochstapler ... die jeweilige Fachsprache zu benutzen aber OHNE jegliches Grundlagen-Wissen dazu - wie bei - H. Mehdorn - ... D-Bahn, AIR-Berlin, Flughafen BER ... wissentlicher (durch Politik & Regierung ... Dutzende Milliarden/EUR verbrannt und 1.000de Arbeitsplätze in WEST vernichtet) Schwerster Betrug an der Gesellschaft an LAND & LEUTE - H. Mehdorn - ist Elektro-Ingenieur "anerkannt versteht sich" plus sein Unterstützer Kollektiv)
D-Bahn und http://homment.com/Mehdorn_ART
... Hochdeutsch wurde als Fremdsprache gelehrt um sich in (WEST) negieren zu können (sich durch den Akzent nicht zu verraten ... und wart 1970 [eingeleitetes Ende der UdSSR und Beginn der US/GB Banker-Mafia - »NEUE WELT ORDNUNG« - NWO] bereits angelegt für den heutigen Zustand! ... die OKKUPATION von WEST [oder die Zerstörung/Vernichtung von dann Gesamt-Deutschland]) ...
.
Schulbücher waren durch absichtliche verkomplizieren Ungunbenutzbar gemacht,
es wurde mit Matrizenkopien gearbeitet oder an der Tafel angeschrieben bis zum letzten Schul-/Studientag.
Durch absichtliches Verkomplizieren auch als Nachschlagewerk ungeeignet,
um ein Selbststudium zu verhindern,
in der Ostzone stand ... Weiterbildung, Fortbildung, Wissen aneignen unter Strafe, ...
in der Strafprozessordnung an der Sabotage angelehnt.“)

.

.

.


https://homment.com/rekonstruktion_posting
.
https://web.archive.org/web/20180316135433/http://homment.com:80/Voila
.
http://homment.com/Merkelplan



.

herzliche Grüße
skadenz

Teil - 4 -

Anonym hat gesagt…

Die - "verheimlichte & heimtückisches Okkupation" -
der "Bonner Republik & Soziale Marktwirtschaft"


über den Nazi/Stasi Überwachungsstaat der DDR 2.0 in die EUR-ZONE"
durch diese - 5/6 Mill. - aus OST die verheimlicht in WEST - in Strategischen Positionen - geschleust worden sind und dort "agieren" -
... Stasi? ... das war über die 39 Jahre ne - "public relation" POSSE - für WEST gewesen -
die gesamte OST Gesellschaft ist die "Stasi" das ist - 1 "Mafia/Stasi" -
insb. die - 5/6 Mill. - in WEST - die Okkupation des Klassenfeind!
(es geht aber um die völlige Vernichtung der ... »Bonner Republik & Soziale Marktwirtschaft« ... wie jetzt auch in OST für immer mehr Leute deutlich wird ... die Menschen in OST sind wieder MISSBRAUCHT worden wie schon "Mitte 1953" - "17. Juni 1953" -)

ab 1970 wurde im OST Bildungssystem Hochdeutsch als Fremdsprache gelehrt -
um sich (Heimtückisch) in WEST negieren, verheimlichen zu können - sich durch den Akzent NICHT zu verraten! (einzig der Personalausweis mit den Geburtsort Offenbart das sich Heimtückiche negieren!)
(der Personalausweis - war das Einzige mit dem sich diese H. Kohl Regierung [CDU/CSU] bei dem Siegermächte-Diktat [US, GB, F, ? OHNE RU] "Wiedervereinigung" durchsetzen konnte, der sollte nämlich in Gänze abgeschafft werden - wegen eben der Identifizierungs Möglichkeit!)


wart in 1970 (Taufhebung der US/GB "NEUE WELT ORDNUNG" u. eingeleitetes Ende der UdSSR / Gesellschaftsstörungen in WEST ... " `68er-Bande", "Baader/Mainhof", "Schwarzer-Emanzen", "Die GRÜNEN" ... bereits angelegt für den heutigen Zustand die heimtückische Okkupation von WEST
... durch den Austausch der Arbeitenden Bevölkerung in WEST ...
in der "Bonner Republik & Soziale Marktwirtschaft" ...


bereits seit den `90ern besteht ein - Einstellungsstop - für Bundesdeusche im Öffentlichen Dienst
nur für ... - OST - Ausländer - ZWANGS-Fr.-Quote - ... DARUM die Zustände in den Behörden u. Verwaltungen DARUM ein Heer an externen Mitarbeitern
und das nur in "[Stasi]NRW"? (?)

das Alles
wird von der ... "OST A. Merkel & Polit/Medien-Mafia" ... weitin im Land verheimlicht"!

.

https://homment.com/rekonstruktion_posting
.
https://web.archive.org/web/20180316135433/http://homment.com:80/Voila
.
http://homment.com/Merkelplan



.

herzliche Grüße
skadenz




.

Teil - 5 -

derherold hat gesagt…

... der - 20 Jahresplan - FRAUEN männlich erziehen und MÄNNER weiblich erziehen - bis 1975 ...

Sry, das sehe ich aber beinahe eher in der BeErDe.

Ich habe mich in Ostdeutschland mehrfach wiedervereinigt und kann dergleichen nicht bestätigen. Es war selbstverständlich genial, daß Ost-Frauen arbeitgen gingen UND den Haushalt führten. ;-)

Anonym hat gesagt…

Der Hintergrund ist?
die ... »einzigartige Deutsche Kultur« ... mit ihren ... Dichtern, Denkern u. Philosophen ...
hatten dieser ganzen ... „Westliche Welt Massen-Demokratrie“ ...
(hier ab „1885“ der Beginn des US/GB Imperialismus zur Weltherrschaft der »US/GB Banker-Mafia«) http://homment.com/desWegesEnd

aus dem Zwangsgriff der - KIRCHE - das Herrschaftssystem des Jüdischen/Katholizismus (GLAUBEN / Kirche) befreien können – Maßgeblich durch diesen ("rechten?) Politiker - "Otto v. Bismark" - für die Menschen in DE erkämpft.
(die Angst des - *Jüdischen* Katholizismus - VOR der anerkannten Macht der Frauen in der DE Gesellschaft/Völkern VOR dem 11. Jh. / VOR der Zeit des Jüdischen/Katholizismus)

Erst die – „Renaissance & Aufklärung“ – hatte der DE Gesellschaft/Völkern
die Konditionierung, DRESSUR, Abrichtung durch den Katholizismus (11. – 16. Jh.) beendet, –
die Umerziehung (Abrichtung) das Oktroyieren eines Frauenbildes aus der Südlichen Hemisphäre
befreien können! (Frauen die Sexualität, Sexuelles Empfinden abzusprechen)

Naher Osten / Arabische Welt / den Islam seit seiner Entstehung im ... 6. Jh., ...
der Islam wurde dann im ... 11. Jh. ... weithin der Moderne angepasst (umgeschrieben)
genau zu Zeiten des Entstehens der - *Jüdische*/Katholizismus - in Europa ... 11./13. Jh. ...
die Jüdisch / Katholische Kirche <=> ist der "Katholizismus & Ablasshandel"!(»11./13. - 16. Jh.«)
[diese menschenverachtende Ausbeutung wird erst mit dem - "30 Jährigen Krieg" - 1648 beendet und die Grundlagen für das Völkerrecht mit dem ... »Westfälischen Frieden« ... Entworfen und Gegründet]

und entspricht der
... »US/GB Banker-Mafia« & ihre »Massen-Demokratie« ... der "NEU-Zeit"! [1884?/1918? … Weimarer Republik ==> „US/GB“ »Banker Reich«? ]
wie mit dieser EUR-ZONE (zu EUdSSR) mit der ... *28 zu 1* ... "Landreform für`s Humankapital"!
.
.
Also OHNE
diese - Einzigartige Deutsche Kultur« - mit ihren ... "Dichtern, Denkern, Philosophen" ...
und ihrer Epoche der - „Renaissance & Aufklärung“ - (ab 17. Jh.)
sehe es in dieser von der ... US/GB "Banker-Mafia/Finanz-Elite" ... geschaffenen
... »heilige linke Massen-Demokratie« ... »Westliche Welt Massen-Demokratie« ...
hier: http://homment.com/desWegesEnd
NICHT anders aus - als im (Scharia) Islam! (!)


.

.

herzliche Grüße
skadenz


.

SIEHE ==> Teil - 6 -

Anonym hat gesagt…

https://www.blogger.com/comment.g?blogID=7480346370972853353&postID=7825477479617641751&bpli=1

.
"Westliche Welt Massen-Demokratie" = „Links-Faschismus“ = „Katholizismus & Ablasshandel“

... „wir setzen Gottes Wille um“ ... so Goldman Sachs Präsident Mr. Blankfein
Zitate von Mr. Blankfein:
... “Banken verrichten Gottes Werk” ... oder ... "wenn wir (die Banker) die Welt nicht führen können, braucht es die Welt nicht zu geben"! ... diese ihre „Westliche Welt Massen-Demokratie“ … und so wird es geschehen? (siehe Deagel-Liste)
hier:
http://www.konstantin-kirsch.de/2017/08/was-taugen-die-prognosen-der-deagel-liste.html

und der - US/GB Banker-Mafia/Finanz-Elite" - Sprachrohr,
um die Mrd. Stück Humankapital - zu erreichen, gelten allgemein anerkannt, die von ihnen seit Anbeginn (19. Jh.) aufgekauften/erschaffenen - "MassenMedien & TV" FUNK, KINO, public relation! - die von 6 US/GB Dynastien/Konzerne kontrolliert werden! - die Weltweit 90%? der - "MassenMedien & TV" - kontrollieren ... inkl. des - "Banken/Dollar-Systems" - aus "Zentralbanken" u. "Börse" also "Aktien/Derivate/Devisen-Handel" ... und diese - "Massen-Demokratie" - (Parteien-Totalitarismus - 51%-49% - die ½ „Demokratie“)
ist das - „B E Z U G E S S Y S T E M“ - in dem diese - „US/GB Banker-Mafia WELT“ - "der Ausbeutung funktioniert"! … der »US/GB Banker-Mafia« Imperialismus ==> zur - "Westliche Welt Massen-Demokratie" -
hier der Weg hin: ... http://homment.com/desWegesEnd

da kann man schon "dem Glaube verfallen" sein,
... man habe die Welt erschaffen ... diese ihre - "Westliche Welt Massen-Demokratie" - erschaffen - mit ihren "Dollar/Banken-System" - ihren - "MassenMedien & TV" - (»Manipulation & Suggestion« erweitert durchs Handy) und ihrer - "Massen-Demokratie" - die das - „B E Z U G E S S Y S T E M“ - der ... „US/GB Banker-Mafia Welt“ ... als die “ZinsesZinsWeide“/“Großmastanlage für Humankapital“ ...
die von ihnen erschaffene - »heilige linke Massen-Demokratie« (mit STADTHALTER aus „Parteien-Totalitarismus“ ... dieser 1/2 Demokratie 51% - 49% )
wie den »Katholizismus & Ablasshandel« ab 11./13.Jahrhundert bis 1648 … !(!) …
darstellt!

.
"Massen-Demokratie" = „Links-Faschismus“ = „Katholizismus & Ablasshandel“
.

Diese 1/2 Demokratie 51% - 49%
US/GB Banker-Mafia Faschismus - "Massen-Demokratie" - bedeutet die geteilte, die halbierte Gesellschaft.
.
Wie in ... Österreich (Präsidentschafts-Wahl) ... oder bei diesem ... "Brexit" in England ... so verdeutlicht worden ist, ebenso wie ... USA die D. Trump Wahl ... das ... Erdogan Referendum in der Türkei ... ===> 49% vs 51%

Der »Banker-Mafia linke Faschismus« - Massen-Demokratie" - »Westliche Welt Massen-Demokratie«
teilt, halbiert die Gesellschaften, Völker und so brauchen die – US/GB "Banker-Mafia" - eingesetzten - "Polit-Marionetten" - N U R die - "Hälfte der Bürger + (plus) 1" -
für sich zu Vereinnehmen
(und lässt im "Kampf" gegeneinander gehetzt ihren Tatsächlichen Feind unberührt!)


herzliche Grüße
skadenz

.

Teil - letzte Rest -

Anonym hat gesagt…

"Hm, etwas unverständlich," rief der Vorsitzende. "Sie, Genosse, müssen etwas volkstümlicher sprechen, bitte, daß Sie die Masse auch versteht!" -------------

Halbgott in Weiß

ppq hat gesagt…

etwas? ich verstehe kein wort

Anonym hat gesagt…

Die "Polit-Marionetten" der - "Polit/Medien-Mafia" - (die 1/2 Demokratie aus Parteien-Totalitarismus ... die SPD ist ein MEDIEN-KONZERN der die »public relation« für dieses "Parteien-Kartell" in DE umsetzt - für die Manipulation & Suggestion der Menschen im Land zuständig ist)
.
haben E I N Z I G als - "Regierung" - (STADTHALTER) dieser ... US/GB Massen-Demokratie ... die Aufgabe, den Menschen/Bürger ("Wähler"?) / den Steuerzahler - zu den, von den Machthabern
(" US Banker/Multis-Mafia") - aufdiktierten Vorgaben "hin zu führen" - "schön zu reden" – "hübsch auszumalen" - "mit ALLEN Mitteln" - gegen die Interessen der "Menschen/Bürger/Gesellschaften/Völker" in ihrem - Eigenen Land - und das Ganze "Alternativlos zu Erzwingen" !

dafür ist diese ... OST A. Merkel & OST-Apparatschik ... (sehen SIE sich um im Land ==> seit den `90ern besteht ein Einstellungsstop für Bundesdeutsche im Öffentlichen Dienst ... Immer öfter und immer mehr externe Unternehmen mit Fachleuten müssen Bundesdeutschen Standard aufrechterhalten)
mit Sozialisation zu "Befehlsgehorsam & gegen den Klassenfeind" - (1998)2005 an die Machtgeputscht worden! und 2013 wie 2017 gleich noch einmal !)
um - ... EUR-ZONE Bankenrettung ... durch den WEST DE Steuerzahler -
und die ... Sozialstaat-Invasion ... sichergestellt zu Wissen,
die Vernichtung - Auslöschung - der »Bonner Republik & Soziale Marktwirtschaft« (!!)

.

.

schon vielfach aufgezeigt worden ... die "wählt" NIEMAND die "wählen" sich selbst!

mindestens seit "Bundestags-Wahl" ... 2005 - 2013 - 2017 ... (und viele andere!)
- 2005 - ging es um ca. 1.000 Stimmen - die dem in (US/GB) Ungnade (2. Irakkrieg, und der verweigerten DE Beteiligung) gefallenen G. Schröder (SPD) von seinem Wahlsieg 2005 trennten - die dann entsprechend der Favorisierten ... OST A. Merkel ... hin-gestrickt worden sind, zu den Überhang-Mandaten
(siehe die Veränderungen im Land seit 1998/2005) ...?

Anonym hat gesagt…

- 2013 - MUSSTEN dann schon - 25% - Briefwähler für den "Wahlsieg" herhalten. (für die Sichere 2/3 Mehrheit im Bundestag - die Zwingend für Grundgesetz Änderungen sind) ...?
(der EINZELLFALL - 25% - Briefwähler liegen IMMEr zwischen 1-2% NIE darüber)

- 2017 - hatte dann bereits "Cambrighe Analytika" (den Auftrag der aus 2016? und im Saarland getestet – und die besonderen Glückwünsche zur gewonnen Landtagswahl – Saarland –
(CDU + 5,5%) als der Wink mit dem Zaunpfahl des USA Präsidenten D. Trump)

Einfluss auf das "Wahlergebnis" dieser - "NEU Magenta-Roten FDP" - genommen. (Trumps Warnung an die CDU?)
"Die NEUE FDP, als "die 1 Mann Partei mit drei Tage Bart",
für deren "public relation" der ... Neue „Magenta-Roten FDP“ ... im Scheinwerferlicht der stellvertretenden Chef-Redakteurin der Welt-Online und ex Ehefrau des Ch. Lindner als „1 Mann Partei“, die sich jetzt einvernehmlich wieder getrennt haben, wie es heißt. (Journalistin, wie aufgeopfert, für "Volk u. Vaterland"? - doch besser für das gesicherte "Job u. Protegè " im Sozialistischen Deutschland des Jahres 2018 ===> soll für alle Zeit?)" ...?
hier sind auch diese besonderen "Wahlen" näher aufgezeigt ...
https://web.archive.org/web/20180316135433/http://homment.com:80/Voila

"Über ganz Deutschland breitet sich ein ... Netz linksextremer Infrastruktur ... aus"
Linksextreme Zentren und ihre Verbindungen in Politik und Verwaltung ...
SO SIEHT ES AUS IM LAND:
https://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/1-000-Mill-EUR-Jahr-Starker-Tobak/posting-32984857/show/

Die Unipolare Weltordnung - Globalisierte Welt - NWO ==> NEUE WELT ORDNUNG
ist der »US/GB Banker-Mafia« ihr »Imperialistisches Totalitäre Reich«
das nun den Untergang entgegen segelt ... "viele Jäger sind des Hasen Tod" ...





herzliche Grüße
skadenz



https://web.archive.org/web/20180316135433/http://homment.com:80/Voila
.
https://web.archive.org/web/20170803143929/http://homment.com:80/GENDER
.
https://web.archive.org/web/20180210155226/http://homment.com/zu_Heavy
.
https://web.archive.org/web/20180506020431/http://homment.com/Merkelplan
.
http://homment.com/rekonstruktion_posting
.
https://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/1-000-Mill-EUR-Jahr-Starker-Tobak/posting-32984857/show/


.

„Man kann das Pferd wohl zur Tränke führen – nur saufen muss es schon von selbst!“

Anonym hat gesagt…

Diese – im Mittelpunkt der Gesellschaft stehende und erklärte – so immens wichtigen WAHLEN ==> das Wahl-Recht als die »Massen-Demokratie«
ist eine gigantische - public relation POSSE – DU – so Wichtig - deine … aus-Wahl … ist entscheidend, wird dir immer wieder Eingetrichtert.

DU machst das Kreuzchen aber nicht bei einem … Kanzler o. Präsidenten o. Minister … sondern bei – einer Partei (Parteien-Mafia!)
DU kannst NUR eine - Parteien-Mafia – wählen, mehr nicht!

Wegen - »OST A. Merkels & Polit/Medien-Mafia« - OKKUPATION von WEST, da macht man aus »Polit/Medien-Mafia« Sichtweise das sicherheitshalber dann doch Besser selbst ... (frei nach Lenin: „Wahlen werden bei der Auszählung gewonnen“! … und … „die Beste Opposition ist die, die man selbst anführt!“

... die für das Volk so attraktive Idee von Demokratie MUSS so entleert werden,
dass sie nur noch auf einen Wahlakt beschränkt ist. ...
(gehört zu NWO)
http://www.uni-kiel.de/psychologie/mausfeld/pubs/Mausfeld_Die_Angst_der_Machteliten_vor_dem_Volk.pdf


Es sind zwei Verschiedene Akte ... DE-Intern (Okkupation von WEST und wie Instandpulver in der EUR-ZONE auflösen)
https://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/UN-Migrationspakt-verwaltet-weltweite-Ungleichheit/Sozialstaat-Invasion-UN-Packt-2018-1-2/posting-33630655/show/
und DE-Extern (Massen-Demokratie »Westliche Welt Massen-Demokratie« zur NWO )

OHNE ... »MassenMedien & TV« - PRESSE - KINO - FUNK - die »public relation« ... ist diese "Massen-Demokratie" NICHT umsetzbar ==> BEIDE gehören ZWINGEND zusammen. (und Beides steht über der Rechtsstaatlichkeit mit … Anti-Demokrat - und - Pressefreiheit - )


(*1)
§ 129 Bildung krimineller Vereinigungen
(1)
1 - Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine Vereinigung gründet oder sich an einer Vereinigung als Mitglied beteiligt, deren Zweck oder Tätigkeit auf die Begehung von Straftaten gerichtet ist, die im Höchstmaß mit Freiheitsstrafe von mindestens zwei Jahren bedroht sind.
2 - Mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine solche Vereinigung unterstützt oder für sie um Mitglieder oder Unterstützer wirbt.

(2) […]

(3) Absatz 1 ist nicht anzuwenden,
1. - wenn die Vereinigung eine politische Partei ist, die das Bundesverfassungsgericht nicht für verfassungswidrig erklärt hat ...



Der bis aufs Blut ausgebeutete Deutsche Arbeitnehmer zahlt … 70% - 80% … seiner Arbeitskraft die sein Vermögen ist, als … STEUERN & ABGABEN … diese eingesetzten … STADTHALTER … befehligen einen riesigen - Repressalien Apparat - um dem Ausgebeuteten Arbeitnehmer seine Arbeitskraft – die sein Vermögen ist - abzukassieren
Das ganze System dieser … Massen-Demokratischen Staaten … ist auf das Konfiszieren der »STEUERN & ABGABEN« ausgerichtet.
===> Das »Humankapital« als ein »Nutztier«! (ob nun WOLLE – MILCH – LEDER oder eben ZINSEN (als Ideal NIE endender ZinsesZins)

aber ich drifte hier in den Sekundärbereich ab !


herzliche Grüße
skadenz


Teil - weiteres -

Anonym hat gesagt…


Ein 'Netanjahu' prahlt 2009 bei einer Versammlung in New York vor mehr als 1.000 VIPs völlig – Macht-besoffen - „man kauft keine FABRIKEN oder INDUSTRIEN mehr auf (schlägt sich nicht mit dem Arbeitnehmer und Gewerkschaften rum) sondern Manhattan/Wallstreet und ganze Länder, wie POLEN, TSCHECHIEN, UNGARN (Ungarn hat sich befreien können – ein 3. Fach Hoch auf - Victor Orban und Ungarn!) …
dann gibt man den Länder KREDITE, lässt die Länder sich Verschulden, auch Zwangsweise (Militär, Soziales, Staudämme, …) und kassiert dann den ZINSESZINS ab (eine VERSCHULDUNG ohne ENDE - die Zinsen werden NIE bedient NUR der ZINSESZINS wird abbezahlt … in der bankrotten EURO-ZONE meistens durch Erweiterung des KREDITRAHMEN. ) … und lässt sich den ZINSESZINS dann von seinen STADTHALTERN dieser erschaffenen … »Westliche Welt Massen-Demokratie« … eintreiben.
Und JEDER – Bonze - hat ein Bisschen was davon - nach ===> TEILE und HERRSCHE!







___________________________________________________________________________


der Prophet der Massenmörder - Karl Marx - ebenso wie dieser Prophet "ist alles Sexualität" - Sigmund Freud - sind nach 1884/85 eingesetzt worden wie heute … Google, Facebook, usw. … die "Grundlagen zu initiieren" für die MASSEN--EXPERIMENTE ... MASSEN--ABRICHTUNG zu liefern. …
===> Das »Humankapital« als ein »Nutztier«! (ob nun WOLLE – MILCH – LEDER oder eben ZINSEN (als Ideal NIE endender ZinsesZins) ...


herzliche Grüße
skadenz


Teil - weitere -


Anonym hat gesagt…

Was immer Du rauchen magst - rauche weniger davon.
Und schon Carlos Castañeda lehrte: Ohne Hilfe eines erfahrenen Schamanen Pfoten weg von den Kraftpflanzen.

Halbgott in Weiß