Google+ PPQ: Zitate zur Zeit: Sozialismus ist Geschichte

Donnerstag, 23. Januar 2020

Zitate zur Zeit: Sozialismus ist Geschichte

Die DDR kommt wieder
Bisher hat er sich noch nicht zu Tode gesiegt, der Sozialismus.

Das Normengerüst von Trumps Davoser Rede sieht so aus – und weil es so aussieht, musste der gute Deutsche Robert Habeck hernach den Alarmknopf drücken: Der Wohlstand einer Nation beruht auf dem Wohlergehen des Mittelstands. Steuersenkungen setzen unternehmerische Initiativen frei. Pessimismus lähmt den Menschen. Einschränkungen der Freiheit sind begründungspflichtig, die Freiheit selbst ist es nicht. Bürokratie kostet Arbeitsplätze. Den Mittelpunkt aller Politik bilden „Bürger mit ihren Familien“, nicht die Belange des Staates. Außenpolitik beruht auf widerstreitenden nationalen Interessen. Der „menschliche Geist“ kann Ewiges erschaffen. Untergangsszenarien verdummen. Sozialismus ist Geschichte. Gott gibt es.

Alexander Kissler berschreibt den Grundwiderspruch zwischen Trump und Habeck

Kommentare:

Gerry hat gesagt…

Vom Feinsten. Freuen wir uns auf das Geheule der Hyänen, wenn D. Trump wiedergewählt wird.

Die Anmerkung hat gesagt…

Das Schmierblatt vom Don. Ich meine, der Don kann ja nichts dafür.
-----
"Fridays for Future: Luisa Neubauer wehrt sich gegen Trumps Klimapolitik"
-----
Das einzige, dem ich beipflichten würde wollen täten tun.
-----
"die deutsche Frontfrau Luisa Neubauer"

Jodel hat gesagt…

Darf man Frontfrau eigentlich noch sagen? Ist das nicht voll Autobahn und Nazi. Zu unser allem Glück hat das nicht der Höcke in die Welt posaunt. Da hätten unsere Edelfedern aber Überstunden schruppen müssen.