Google+ PPQ: Demokraten schlagen wieder zu "

Donnerstag, 24. Juli 2014

Demokraten schlagen wieder zu

Eine große und stolze Tradition ist es in der jungen ukrainischen Demokratie, dieselbe auch mit Fäusten zu verteidigen. Jetzt, inmitten einer Phase der Weltpolitik, in der Russlands Präsident Wladimir Putin immer mehr sein wahres Gesicht eines Saddam- und Assad-ähnlichen internationalen Terroristen zeigt, haben es die wackeren Abgeordneten der Verchowna Rada wieder getan: Mit handfesten Argumenten versuchten sie einander davon zu überzeugen, dass der gewählte Weg der richtige ist und Zweifel nur den Falschen dienen.

Die Schläge sind diesmal allerdings von ganz anderer Wucht, weil erstmals frei gewählte Abgeordnete versuchen, sich windelweich zu prügeln. Früher hatten das zeitweise Marionetten des Moskauer Regimes und Satrapen des des später von friedlichen Volksmassen gestürzten Diktators Janukowitsch übernehmen müssen. Mit der Schlägerei im Parlament, die vor einer Berichterstattung in den deutschen Leitmedien erst noch von einer EU-Kommission auf eine Anstiftung durch russische Agenten geprüft werden soll, forderten die Abgeordneten ein schärferes Vorgehen der Nato gegen Separatisten, "Bastarde" (Jazenjuk) und "Gorillas in Tarnkleidung" (Poroschenko).

Kommentare:

Orwell hat gesagt…

Man sollte das auch in Schland einführen. Nur so können Argumente schlisßlich vom allgemeinen Wischiwaschi unterschieden werden.

Außerdem sind im "Parlament" die rechten Arme (!) vom Jasagen übertrainiert, so daß anzuraten wäre, nur die linke Hand als Schlaghand, die linke Faust als Schlagfaust, - ja den linken Arm als Argumentationsgrundlage kämpferisch in der politischen Kampfarena zu bewegen.

Alles andere wäre rechts, und somit im "Parlament" unerwünscht - ja zu bekämpfen!

Freuen wir uns aus Merkels blaue Augen, Gabriels gebrochenen Unterkiefer, und das gegenseitige Ausmerzen im "Bundestag".

Einen positiven Effekt hätte das noch für die "demokratieabgabe", denn würden solcherlei Schohs jeden Tag im Fernsehen leif übertragen,würde sicher -zumindest im ersten halben Jahr- jeder gerne GEZahlt haben.

:D

Orwell hat gesagt…

Mh, da lag ein kleines "s" überm "e". Naja. :D

Anonym hat gesagt…

werde ich zensiert ??

der Zepp

ppq. so hat gesagt…

wiezo?