Google+ PPQ: Netzfrauen: Skandalwurst aus der Fleischfabrik "

Donnerstag, 5. März 2015

Netzfrauen: Skandalwurst aus der Fleischfabrik

Ein Alarmruf, der da aus den Weiten des Internet kommt, von den Netzfrauen, einem bürgerschaftlich-engagierten Verband von fortschrittlichen Frauen, die gelernt haben, mit Maus und Keyboard umzugehen und ihre eigene Meinung nicht an der Schlafzimmertür abgeben. "Achtung! Bitte teilen - vielen dürfte dies unbekannt sein!" heißt es in sozialen Netzwerken, dem letzten Ort auf Erden, an dem noch ungestraft die ganze grausame Wahrheit gesagt werden darf.

Hier geht es um Tricks der Supermärkte, um Verbraucherbetrug, um Märchen, die nur erzählt werden, um arglose Kunden anzulocken und über den Löffel zu balbieren. Mit dreisten Lügen, wie die Netzfrauen herausgefunden haben: “Gut Ponholz”, “Mühlenhof” oder “Gut Drei Eichen”, drei Bauerndörfer voller angeblicher Gutshof-Idylle, von denen Norma, Lidl, Aldi und Co. angeblich ihre Kühlregal-Leckereien aus Käse und Wurst beziehen, existieren in Wirklichkeit gar nicht!

Die Netzfrauen sind empört, entsetzt, ein Stück weit auch betroffen. Mit den erfundenen Bauernhöfen köderten Supermärkte und Discounter ihre Kunden bloß, warnen sie: "AldiNord verkauft Fleisch und Wurst vom “Gut Drei Eichen” und vom “Güldenhof”. Penny hat den “Mühlenhof” – und Tengelmann den “Birkenhof” - aber alle hätten sie nun zugegeben, "dass die Höfe gar nicht existieren und die Namen nur dem Marketing dienen". Statt vom glücklichen Kleinbetrieb kommen Würste und Scheibenkäse aus der Großproduktion von reisigen fleischfabriken, die Zutaten werden vorher überall zusammengekauft.

Ein Schock, der fast unverdaubar scheint. Die Netzfrauen aber wollen weitermachen, trotz des Schocks. Im Moment recherchiert ein Undercoverteam in der Mineralwasserszene. Hier gibt es Hinweise darauf, dass Bonaqa und eine Reihe weiterer Produkte in Wirklichkeit nur gefiltertes und abgefülltes Leitungswasser enthalten.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

In Bärenmarke ist auch keine Bärenmilch und in Coca Cola kein Koka. Skandalweiber, übernehmen.

derherold hat gesagt…

"... in der Mineralwasserszene. Hier gibt es Hinweise darauf, dass Bonaqa und eine Reihe weiterer Produkte in Wirklichkeit nur gefiltertes und abgefülltes Leitungswasser enthalten...."

Reingefallen, ätsch !
Bonaqa ist kein MineraLwasser, sondern Tafelwasser.

fatalist hat gesagt…

das ist Satire?

ppq. so hat gesagt…

nein, hier doch nie

ppq. so hat gesagt…

@herold: nun hör mal auf mit deinen feinheiten: "Bonaqua" mineralized water is a quality bottled water (bonaqua.com)

Anonym hat gesagt…

off topic : "mein Kind ist hochbegabt" .

"Du können machen anderen Termin , wollen Familienausflug machen wollen ?"

"Frau Süleiman , der Terminkalender wird nicht von mir sondern von einer hochentwickelten deutschen Software entworfen ; ich kann diesen Plan nicht ohne Einverständnis der Leitung ändern "

"aber unsere Sohn haben wichtigen Treffen mit Schwager in Köln "

" das sagten Sie bereits "

"Möchten Sie denn den Förderkurs beenden ? isjanur ein Angebot - keine Verpflichtung" .

"Meine Sohn sowieso hochbegabt "

" Das sagten Sie bereits vergangene Woche - entscheidend ist hier aber die Leistung im Unterricht - nicht die Hochbegabung - Ihr Sohn produziert reihenweise FÜNFA(tm) " .

"Meine Sohn immer nur schlecht weil alles immer machen diskriminierend (sic) ".

"Frau Süleiman , Ihr Sohn wird hier nicht diskriminiert - ich möchte Sie bitten derartige Unterstellungen NUR noch mit dem Schulleiter zu besprechen - ich kann Ihnen da nicht weiterhelfen - also : entweder nimmt Ihr Sohn regelmäßig am Förderunterricht teil oder ich informiere pflichtgemäß den Beratungspsychologen " .

"bütte bütte keine Beraterpsychologän machen , machen immer ganze Druck und so und da Jugendamt "

"und da Jugendamt ?? "

"ach so : und das Jugendamt , ja das Jugendamt kommt dann mal vorbei wenn Sie die einmal getroffenen Vereinbarungen nicht einhalten " .

" Ali ... pq Formel , rauf und runter , wenn das nicht passt : kommt da Jugendamt ; war nur Spass , Lära machen imma Spaß . Sag deiner Mutta : Sprechstunde immer am Mo. zwischen 6:50 und 7 NULLNULL , hast du das geschnallt ?

"Ja Herr Sepp "

"WIE BITTÄ ???? "

"JAWOHL HERR (Titel , Dienstgrad , Name "

"und noch was Ali : der Beratungspsychologe will von mir bis Ende März eine schriftliche Erklärung haben - gehst du mir nochmal auf den Sack fährst du ein .

2h später :

"Ali : das ist keine pq Formel - das ist Müll . "



ppq. so hat gesagt…

sepp, das heißt ppq-formel! und nicht anders!!!

derherold hat gesagt…

Lieber, @Sepp, was habe ich immer gesagt ?

"Lehrer ? Anständige Bezahlung, viel frei ... aber statt ´auf Lehramt studieren´ kann man ´was Anständiges machen: Raubmörder, Leichenwäscher oder security supervisor."

Wer wollte nicht hören ?

Anonym hat gesagt…

das hab ich dem ali auch genau so gesagt . "Isch dachte imma das heisst pq - Formel " ; Ali , nochmal - das ist die sog. ppq Formel - mit der ermitteln wir deinen Hochbegabtenkoeffizienten ; und je nachdem wie der ausfällt kommst du in die Produktion oder in den Jugendberghof .

" in da was Hof ?? "

"Jugendberghof - das ist eine therapeutische Einrichtung für hochbegabte aber kriminelle Kinder " .

" gabs die nicht schon zu Ostzeiten ?" will der Renné wissen .

"Renné ; zu Ostzeiten gabs einen Jugendwerkhof - da kriegst du was durcheinander .

Hat man jetzt eben umbenannt weil - nun ja wegen der deutschen Geschichte und so .

Gut ; Montag : letzter Übungstermin , Themen wie gehabt : ppq Formel , Parabellum , Textaufgaben und der Aufsatz : "Schelsky , die Arbeit und der Neger - wieso das deutsche Proletariat von den Migranten ausgebeutet wird ; alternativ können auch die Themen 200 Jahr DDR oder Bachblüten im Wandel der Zeit erörtert werden .

( Klingelton ) .

Pauker und Schüler ab ; Kulissenwechsel , Pause + Häppchen .

der Sepp

Anonym hat gesagt…

re Herold : zum Glück habe ich noch ein zweites Standbein : ich bin erfolgreicher Führer einer kleinen aber feinen Psychosekte mit Sitz in Brandenburg :-)

( ja , ehrlich - ich veranstalte börn-out Seminare für liberale Vollpfosten , Kollegen und Nachwuchslehrer ( " Sexismus als soziale Konstruktion und Behauptung , Wochenendseminar für Körperarbeit ( nach Schelsky ) ; Berührungsterror und Zwangshaltungen .

( hin und wieder geh ich natürlich auch in den sm club - so wie alle volvo Fahrer, Spießer + Gutmenschen :-)

in meinem nächsten Leben werde ich Kriegsverbrecher .

der Sepp

derherold hat gesagt…

Rubrik: Oppa erzählt vom Krieg

Damals, in grauen Uni-Tagen (90iger, stand meine damalige Tusse (Tochter eines Lehrerehepaares) vor der Entscheidung Sek I/II.

Sie so: "Ich würde gerne das machen, was meine Mutter macht, Lehrerin an einer Hauptschule."
Ich so: "Hauptschule ? HAUPTSCHULE ??
Hauptschule im Ruhrgebiet !!!"

Ich habe zwar keine körperliche Gewalt angewandt aber sie hat nachher ´böldes Schneiw` zu mir gesagt.

Heute ist sie dankbar. OStrhase an einem Gymnasium in der pfälzischen Kalmückensteppe.

Anonym hat gesagt…

re Herold : leider werden die falschen Leute Lehrer - für den Staat eine fin. Katastrophe wenn Weltverbesserer nach der Verbeamtung hin und wieder "krank" werden .

Nachwuchslehrer ( " wir müssen neue Wege beschreiten " ) kapitulieren an den Stadtteilschulen der großen Stadt regelmäßig vor der soz. Realität .

" ja guten Tag Frau Sommerzeit - Fröhlich , wie geht es Ihnen denn heute ; Sie waren ja leider längere Zeit krank ....( die V°*ze trägt Schannel , heels und einen Seidenschal ...will gleich die Prolo 9b unterrichten .. ) ... natürlich kriegt sie um kurz nach 10 volles negatives Proletenfeedback , rennt weinend aus dem Unterricht und schreit dann im Lehrerzimmer herum .

der Sepp

Reichsgewaltphantastinator

Anonym hat gesagt…

ein Pädagoge ist ein Knabenführer - ja - ist so - sagt auch Andreas Reebers

https://www.youtube.com/watch?v=s_aHuD-Bk5w

Anonym hat gesagt…

" Frl. Sommerzeit - Fröhlich , soll ich Sie nach Hause bringen ? " ..." ja , bitte , wenn es keine Umstände macht .." - " ach iwo - kein Problem(tm) ; mach `ich doch gerne ...

"was war denn da vorhin eigentlich los , Frl. Soundso ?? "

" ach ...nix - der Kevin hat mich als V°*ze bezeichnet .."

"WAS ?? na der kann was erleben - der soll ja sowieso abgeschult werden ; Jugendbeghof(tm) , verschärfter Arbeitseinsatz , Zwangstherapie und so " - ham se denn mit dem Direx gesprochen ?? "

"ach nööö ...ich will den ja nicht reinreiten ..."

" aber da muss man doch was machen - das geht doch so nicht - aus DIESEN - verstehen Sie mich bitte nicht falsch - aus diesen FEHLSOZIALIsierten Kleinkriminellen werden später brutale Sexmonster ( hab ich so nicht gesagt .. ich habs irgendwie nett umschrieben ) ...

ich starre auf die weißen heels , den 3/4 langen Rock , die verschmierte Schminke tropft auf die Bluse - "anakademisierte Lutschpuppe " denke ich mir so und gucke auf die Ampel .

"Können wir nicht noch irgendwo einen Kaffee oder Wein trinken " fragt die Mitarbeiterin .. " ja klar .. also gerne "

"sagen sie mal Herr Sepp , sind sie verheiratet ? "

" oh - das ist ganz kompliziert - ich bin an sich verheiratet ABER leider musste ich meine verrückte Frau einweisen lassen .. " ich meine : "leider hat mich meine depressive Frau verlassen nachdem sie den Pudel erwürgt hatte ...

also : nein - leider geht es meiner Frau gesundheitlich nicht so gut , sie ist Lehrerin an der Anne Schrank Akademie , sie unterrichtet Körerarbeit nach Schelsky ; lebt aber seit 3 Jahren in einer geschlossenen Einrichtung ...

"oh das ist ja schrecklich - ach sie ARMER " ( ich gucke gutmenschlich nach RECHTS und sehe das verschmierte Lutschgesicht .

"wo ist sie denn jetzt genau ??"

"sie hat einen Therapieplatz im Jugendberghof bekommen ....."

"ih dachte da werden nur verhaltensauffällige Kinder behandelt ...."

"neee....die haben auch eine neurologische Abt. für renitente Frauen ...äh depr. Frauen .....

" gehn wa jetzt noch einen Kaffee trinken ?? he Sepp ( sie zieht mich rüber ) ...du bist echt ganz ok , ich dachte immer : son Nazilehrer , der müsste mich mal auspeitschen und so - aber ich glaube du bist voll der Empathling .........


( die Votsetzung enthält Szenen physischer und psychischer Gewalt , aber auch knallharten Oralverkehr .

derherold hat gesagt…

"..., ich dachte immer : son Nazilehrer , der müsste mich mal auspeitschen und so ..."

Der @Sepp schaut eindeutig zu viele Italopornos.

Wobei ich froh bin, daß er nur von "physischer und psychischer Gewalt" und nicht gleich von Erniedrigung gesprochen hat.

Anonym hat gesagt…

re Lanz / re Pädagogik / Frau K.Saalfeld : "re Kinder : wir müssen die mit Selbstvertrauen vollmachen " (sic)

neben Frau Saalfeld sitzt ein typisches Netzwerk-Mobbing Opfa ( Dumpfbackenscheitel , ultra-adipös (adipöös, pompöös ) .

Lanz ist ein ewiger Quell der Einsicht .

der Sepp

Reichsprügelstrafenkoordinator

Anonym hat gesagt…

re Lanz : jetzt wackelt das adipööse Homo-Scheitel Opfa Kind mit der Fettbirne hin und her - ich sage ja immer : Hetze im Netz hat auch irgendwie ne Berechtigung - is gewissermaßen ein Karma-Kanal - kommunistische Röhren oder so .