Google+ PPQ: Super - Mohnhaupt war wohl doch Freiheitskämpferin

Donnerstag, 29. März 2007

Super - Mohnhaupt war wohl doch Freiheitskämpferin

Mohnhaupt geht gegen Bezeichnung als "Mörderin" vor

"Schlimmste Terroristin" und "Mörderin" hatte die "Bild"-Zeitung über Brigitte Mohnhaupt getitelt. Nun weht sich die ehemalige RAF-Terroristin juristisch gegen das Blatt.

Kommentare:

panzerbummi hat gesagt…

ich bin gespannt, wie das ganze ausgeht, denn die gute ist ja nun genau dafür verurteilt worden, dass sie eine mörderin ist. aber vielleicht wiederspricht die retrospektive bezeichnung dem gedanken der resozialisierung? es kommt zum prozess, nehme ich an, vor allem, weil die bild gleich noch einmal nachgelegt hat.

Gundermann hat gesagt…

in diesem fall wäre ich mal pro bild.

politplatschquatsch hat gesagt…

dazu passt:

RAF
Ex-Terroristen wollen alte Fotos verbieten lassen
Nach zwei überraschenden Entscheidungen von Gerichten: Gibt es schon bald erhebliche Einschränkungen bei der Berichterstattung über die RAF und das „Terrorjahr 1977"? Sind Geschichtsbücher zu "säubern", weil Ex-Terroristen es verlangen?

http://www.welt.de/politik/article780077/Ex-Terroristen_wollen_alte_Fotos_verbieten_lassen.html