Google+ PPQ: AMOK!!!!

Montag, 19. November 2007

AMOK!!!!

1.) wie kann man mit zwei soft-air-waffen, einer kaputten und einer funktionierenden armbrust einen amok-lauf planen?
2.) kann man einen amok-lauf (amok: in blinder wut angreifen und töten, eine psychische extremsituation, die durch unzurechnungsfähigkeit und absolute gewaltbereitschaft gekennzeichnet ist) überhaupt planen?
3.) warum sollte man, um effektivität bemüht, den "geplanten" amok-lauf im internet ankündigen?

1 Kommentar:

binladenhüter hat gesagt…

Mitschüler verhindern Amoklauf an Kölner Gymnasium
Klassenkameraden hatten gesehen, wie die beiden Täter sich Fotos vom Amoklauf an der Colombine High School im Internet ansahen. Sie informierten die Schulleitung darüber.

gut, dass es aufmerksame junge leute mit gutem draht zu den behörden gibt! hätten damals in der ddr alle so prompt gemeldet, dass der banknachbar wieder westfernsehen geguckt hat, wäre der ddr ein längeres leben beschieden gewesen